Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Beruf: Berufseinsteiger schätzen Familienunternehmen

Beruf
ANZEIGE

Berufseinsteiger schätzen Familienunternehmen

Berufseinsteiger in Deutschland schätzen Familienunternehmen als Arbeitgeber, wie eine repräsentative Umfrage ergab. In anderen europäischen Ländern ist das nicht so.

In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kienbaum gaben 62 Prozent der Absolventen an, dass sie ein Familienunternehmen einem Großkonzern als Arbeitgeber vorziehen. Mit Familienunternehmen assoziieren die Studenten ein gutes Betriebsklima, kurze Kommunikationswege und bessere Möglichkeiten der Familienplanung. Im Auftrag der Unternehmensgruppe Haniel wurden 824 Studenten befragt, davon 319 in Deutschland.

In anderen Ländern sieht das anders aus: So bevorzugen nur 22 Prozent der französischen Absolventen als Arbeitgeber ein Familienunternehmen. In Ungarn sind es 18 Prozent und bei den Dänen sogar nur 8 Prozent. (dpa)

Nicht nur in Mayschoß in Rheinland-Pfalz wurden viele Häuser bei der Hochwasserkatastrophe komplett zerstört oder stark beschädigt.
Hochwasseropfern helfen

Wie Spender ihre Steuerlast senken

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren