1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Das fleißige „Schneiderlein“

AG Neusäß

Anzeige

Das fleißige „Schneiderlein“

Georg Schneider führt den Familienbetrieb in vierter Generation.
2 Bilder
Georg Schneider führt den Familienbetrieb in vierter Generation.
Bild: lime
230880115-1.jpg
230873357-1.jpg
230875821-1.jpg
230876954-1.jpg
230875827-1.jpg
230880142-1.jpg
230873316-1.jpg
230880231-1.jpg
230873351-1.jpg
230873808-1.jpg
230873339-1.jpg
230876947-1.jpg
230783314-1.jpg

Aus Vollwertbäcker Schneider wird „Schneider – wertvoll backen“. Grund für die Namensänderung ist das 100-jährige bestehen des Unternehmens.

„1919“ lautet nicht nur der Name einer hauseigenen Brotsorte, es ist auch das Gründungsjahr der Vollwertbäckerei Schneider, die von Georg Schneider inzwischen in vierter Generation geführt wird. Gegründet wurde die Bäckerei in Pfersee, seit 1984 hat das Unternehmen seinen Stammsitz in der Benzstraße in Neusäß.

Das 100-jährige Bestehen der Firma nimmt der Geschäftsführer, Bäckermeister und stellvertretende Vorstand der Bäckerinnung Augsburg zum Anlass, etwas Grundlegendes am Auftritt zu verändern. In Zukunft rückt die Bäckerei mit einem neuen frischen Markenauftritt als „Schneider – wertvoll backen“ ins Rampenlicht.

Wertvolle Inhaltsstoffe

„Unser neuer Auftritt soll besser ausdrücken, wofür wir stehen“, erklärt Georg Schneider. „Unsere Produkte sind durch und durch wertvoll! Das machen unsere Rohstoffe sowie die Art, wie wir backen. Seit bereits 50 Jahren stellen wir auch Bio-Produkte her. Für unsere Vollwertmehle vermahlen wir vor Ort regionale Getreidesorten. Wir arbeiten traditionell und rein handwerklich mit natürlichen Rohstoffen aus der Region. Nicht zuletzt sind uns unsere Gäste und Mitarbeiter wichtig und wertvoll. Genauso wie der Respekt gegenüber der Umwelt und dem Handwerk.“

In den kommenden Wochen werden die Filialen mit dem neuen Logo versehen, außerdem dürfen sich die Kunden auf einige Jubiläumsangebote freuen. Derzeit gibt es zum Beispiel das brandneue „Schneiderlein“. Ein Urgetreidebrot aus Emmer und Dinkel.

  •  Weitere Informationen In Neusäß findet man eine SchneiderFiliale in der Daimlerstraße 7. Telefon (0821) 469044 Geöffnet ist: Montag bis Freitag 6 bis 18.30 Uhr, Samstag 6 bis 17 Uhr und Sonntag 7.30 bis 17 Uhr.
Das Team der Fischer und Schweiger GmbH vor einem Teil der angebotenen Baumaschinen: Das mittelständische Unternehmen wurde vor 30 Jahren gegründet.
30 Fischer und Schweiger

Erfolgreiches Konzept

Das könnte Sie auch interessieren