1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. „Erlebe Elisabeth“ an unserem Tag der offenen Tür

Erlebe Elisabeth - Tag der offenen Tür 19.10.2019

Anzeige

„Erlebe Elisabeth“ an unserem Tag der offenen Tür

2018_05_30_st_elisabeth_E6A5867.jpg
5 Bilder
KJF Klinik Sankt Elisabeth Tag der offenen Tür
Bild: Foto: KJF KSE
231011314-1.jpg 231008116-1.jpg
230994008-1.jpg
231010766-1.jpg 230999444-1.jpg 231002830-1.jpg
231000314-1.jpg
231003494-1.jpg 231010172-1.jpg 231003193-1.jpg 231010693-1.jpg
231011243-1.jpg
231010366-1.jpg
231009327-1.jpg
231012114-1.jpg
231009373-1.jpg
231005638-1.jpg 231000205-1.jpg
230997070-1.jpg
231005622-1.jpg 231010827-1.jpg 231010672-1.jpg 231009627-1.jpg 230998444-1.jpg
230998153-1.jpg
231004520-1.jpg

Vielfältiges Programm rund um die Kompetenz und Fürsorge von Mensch zu Mensch

Vorträge, Infostände und Mitmachangebote von allen medizinischen Fachabteilungen, der Physikalischen Therapie, der Seelsorge und unser großes Spektrum mit dem Motto „Pflege erleben!“, eine Teddybärklinik und viele Ideen für Kinder und Jugendliche gestalten unseren Tag einladend und bunt.

Teddybärklinik

Bringt Eure Stofftierlieblinge zu unserem Tag der Offenen Tür mit. Kinder-Ãrzte & Kinder-Krankenschwestern unserer Außenstelle Kinderklinik Station 51, Ingolstadt, kümmern sich um eure Lieblinge!

Langeweile war gestern!

Aber das ist nicht die einzige Idee für unsere jungen Besucher. Wir haben uns für Euch eine ganze Menge ausgedacht. Das ist EUER Tag der Offenen Tür. In unserem großen Kinderareal können die Kids aktiv werden, kreativ und mutig sein oder sich auf Schatzsuche begeben.

Elisabeth, die traut sich was

Unser Malwettbewerb „Elisabeth, die traut sich was“ richtet sich an die Kleineren von uns. Wie erleben, sehen Kinder unsere Heilige Elisabeth? Jedes Kind ist eingeladen, sein/ihr Bild der Elisabeth zu malen. Als Inspiration wird Klinikseelsorger und Pfarrer Dr. Anton Tischinger kleine Impulse aus dem Leben der Heiligen Elisabeth vortragen.

Die besten 20 Künstler der von einer Jury prämierten Bilder erhalten jeweils einen Kinogutschein und bekommen 2020 eine eigene Ausstellung in unserem Haus.

Die Jury besteht aus einem Gremium von Künstlern, Kulturschaffenden und Freunden unserer Klinik:

- Roswitha Haß, stellvertretende Vorsitzende des Freundeskreises Ute Patel-Mißfeldt, Künstlerin und Kulturpreisträgerin - Dr. Hartmut Fenge, Künstler und Kinderkardiologe im Ärztlichen Praxiszentrum - Marieluise Kühnl, Kulturamtsleiterin der Stadt Neuburg - Sandy Gomez, stellvertretende Bereichsleiterin Kinder- und Jugendhilfe des BRK Neuburg-Schrobenhausen Befüllt unser Tauschregal Seit Wochen sammeln wir gut erhaltene Bücher für alle Patienten und Spielsachen für Kinder. Macht doch mit - unser Tauschregal wartet am Haupteingang!

Demonstration mit dem BRK

Ein Höhepunkt ist die Katastrophenschutz-Demonstration in Zusammenarbeit mit dem BRK Kreisverband Neuburg-Schrobenhausen. Damit starten wir ab 10 Uhr in unseren Tag der Offenen Tür.

Ziel der moderierten Demo ist, die reibungslose Zusammenarbeit der Rettungsdienste mit dem Personal der Klinik Sankt Elisabeth zu zeigen.

Auch nach der Demo bleibt das BRK vor Ort. Interessierte an Einsatzfahrzeugen von Polizei, BRK, Feuerwehr und THW kommen auf ihre Kosten.

Ein modernes Krankenhaus ist auf diese wichtige Zusammenarbeit angewiesen, sodass diese an einem solchen Tag nicht fehlen dürfen.

Erste Hilfe Kurse des BRK

Der BRK-Kreisverband ist an unserem Tag der Offenen Tür neben der Demo, einem Vortrag und einem Infostand auch an anderer Stelle aktiv unterwegs.

Von 12 bis 13 Uhr können Interessierte an einem allgemeinen „Refresherkurs“ teilnehmen.

Von 14 bis 15 Uhr steht der „Notfall am Kind“ bei einem speziellen Erste Hilfe Kurs im Mittelpunkt.

Die Zusage richtet sich nach dem Eingang Ihrer Anmeldung - für beide Kurse besteht eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldungen sind via Email möglich: thomas.bauch@sankt-elisabeth-klinik.de

Genießen leicht gemacht

Für das leibliche Wohl sorgt unser Küchenchef Manfred Enders mit seinem gesamten Team. Wie schon zu den Anfängen vor 179 Jahren gilt weiterhin: In Sankt Elisabeth legen wir Wert auf frisch von uns hergestellte Speisen - mit Liebe zubereitet.

Parkplätze

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der große Besucherparkplatz vor dem Hauptgebäude an diesem Tag wegen der Katastrophenschutz-Demonstration bereits ab Freitag, 18.10., und am Samstag, 19.10., gesperrt ist. Besuchern stehen die beiden Parkgaragen beim Ärztehaus I und Ärztehaus II zur Verfügung.

Weitere Informationen

Alle Vorträge und Mitmachangebote im Überblick für unsere kleinen und großen Besucher entnehmen Sie bitte dem Infokasten auf der linken Seite.

Text: Alex Fitzek

 

Infobox

HERZLICH WILLKOMMEN!

Eine junge Frau, die Verantwortung übernimmt: Mit der Idee, ihr Leben den Kranken und Bedürftigen zu widmen, inspirierte die Heilige Elisabeth von Thüringen: Schwestern ihres Ordens siedelten sich 1840 in Neuburg an, um sich ganz der Krankenpflege zu widmen.

Auch unter neuer Trägerschaft trägt dieser Mut zum Leben im christlichen Haus der KJF Klinik Sankt Elisabeth Tag für Tag. „Vergessen wir nicht, dass wir die Menschen froh machen“: Elisabeths Erbe ist uns Vorbild und Anspruch in der Kompetenz und Fürsorge von Mensch zu Mensch.

Mut zur Verantwortung pflegen wir im fachlichen Dialog auf hohem Niveau und im guten Miteinander auf Augenhöhe. In unserem Gesundheitsnetzwerk der kurzen Wege setzen wir auf einen intensiven Austausch zum Wohl des Patienten. Neben der Grund- und Regelversorgung bieten wir hoch spezialisierte Leistungen.

Bei unserem Tag der Offenen Tür am kommenden Samstag möchten wir Sie - die Bevölkerung in Neuburg und Umgebung, unsere Patienten und deren Angehörige, unsere Belegschaft, unsere ehemaligen Mitarbeiter und die Freunde unseres christlichen Hauses - unter dem Motto „Erlebe Elisabeth!“ an der Kompetenz und Fürsorge teilhaben lassen, die unsere Klinik Sankt Elisabeth von Mensch zu Mensch pflegt. Uns ist es eine Herzensangelegenheit, Ihnen das gute Gefühl zu geben, dass Sie bei uns auf eine moderne und zukunftsfähige medizinische Versorgung bauen können.

Wir freuen uns auf viele Besucher und Gäste, die mit uns gemeinsam „Elisabeth erleben“ wollen. Sie sind uns herzlich willkommen!

PD Dr. Stephan Seeliger, Ärztlicher Direktor

Ulrike Kömpe, Geschäftsführerin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um keine böse Überraschung zu erleben, sollten gegen Einbrecher Schutzmaßnahmen getroffen werden.
Tag des Einbruchschutzes

Nichts zu holen, oder?

Das könnte Sie auch interessieren