Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Zehntausende Russen sind nach Teilmobilmachung bereits aus dem Land geflohen
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Die Firma Münsinger aus Blossenau zeigt ihr Können

Anzeige

Die Firma Münsinger aus Blossenau zeigt ihr Können

75 Jahre Münsinger heißt es am Tag der offenen Tür am 25. September in Blossenau. Erde, Lärm und Maschinen - so stellen sich viele ein Tiefbauunternehmen vor. Die Firma Münsinger kann mehr! Was alles, das zeigt die Firma Münsinger mit einem beeindruckenden Programm am Tag der offenen Tür.

Wir sind ein Team

Wertschätzung und die Freude am Beruf sind die Grundlage unseres Erfolges. Unser Motto ist: Bewährtes bewahren. Miteinander gestalten. Herausforderungen meistern.

Jeder im Team ist wichtig und gibt sein Bestes. Wir gehen Projekte gemeinsam an. Wir sind offen für Neues. Wir bilden aus und fördern unsere Mitarbeiter durch Fortbildungen.

Die Geschichte

Es begann mit zwei mutigen Menschen - Ernst Joseph Münsinger und seine Frau Rosa setzen fast ein halbes Jahrhundert lang ihre Ideen und Visionen um und entwickelten die Firma Münsinger zu einem angesehenen Unternehmen. 1995 übernahm Diplomingenieur Ernst Josef Münsinger die Geschäftsleitung. Seit 2020 führt er mit seinem Sohn Bauingenieur M. Sc. Johannes Münsinger die Firma.

Gemeinsam mit ihren Ehefrauen Eva Münsinger und M. Eng. Natalie Münsinger entwickelten sie das Familienunternehmen in eine neue Richtung.

Familie Münsinger freut sich über das Jubiläum: (hinten von links) Ernst Josef Münsinger, Eva Münsinger, Natalie Münsinger, Johannes Münsinger und Rosa Münsinger (vorne).
Foto: Michael Gierak

Alles aus einer Hand

Unseren Kunden bieten wir individuelle Lösungen, eine präzise Planung und eine qualitativ hochwertige Ausführung. Alles kommt aus einer Hand: von der Planung mittels unserer Vermessungstechnik bis hin zum Abschluss des Projektes arbeiten wir in unseren Prozessabläufen digital mit modernen Erfassungssystemen.

Infostände und Aktionen beim Tag der Offenen Tür

Die verschiedenen Sparten der Firma, wie Wasserleitungsbau, Elektrotechnik, Vermessungstechnik und viele mehr werden an insgesamt neun Stationen von den Mitarbeitern vorgestellt und präsentiert. Unterschiedliche Maschinen und Geräte haben bei stündlichen Vorführungen ihren Einsatz. Von 10 bis 17 Uhr ist immer etwas geboten.

Spaß und Unterhaltung

Kinder dürfen auf einer Rätseltour zeigen, ob sie Bauprofis sind, baggern und sich in der XXL-Hüpfburg (28 Meter) austoben. Mehrere Stände von Catering Ferber laden zu kulinarischen Schmankerln ein. Der Usseltaler Spitzbua sorgt für die musikalische Umrahmung.

Lernen Sie das Münsinger-Team und das vielseitige Arbeitsspektrum in Blossenau kennen! Wir freuen uns auf Sie! Weitere Informationen unter www.muensinger.com

Haben Sie sich auch nicht verrechnet? Wer bei der Erstellung seiner Steuererklärung zu dem Ergebnis kommt, dass er nachzahlen muss, kann diese Zahlung freiwillig ans Finanzamt überweisen. Das erspart im Zweifel die Strafzinsen.
Steuererklärung

Nachzahlungszinsen mit freiwilliger Zahlung verhindern

Das könnte Sie auch interessieren