Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Frei realisiert Einrichtungswünsche

Wirtschaft

ANZEIGE

Frei realisiert Einrichtungswünsche

Bild: Marianne Rippel
9477591_8114330.jpg
9477776_8114515.jpg
9477626_8114365.jpg
9477796_8114535.jpg
9477609_8114348.jpg
9477789_8114528.jpg
9477630_8114369.jpg 9477803_8114542.jpg
9477613_8114352.jpg
9477597_8114336.jpg
9477973_8114712.jpg
9477620_8114359.jpg
9477602_8114341.jpg
9477634_8114373.jpg
9477807_8114546.jpg
9477616_8114355.jpg

Auf Maß zugeschnittene Polster für den Wohnwagen, das Wohnmobil oder vielleicht gar das eigene Boot findet man nicht irgendwo, sondern bei Frei in Steppach. Das Unternehmen von Siegfried Frei blickt auf eine über 50-jährige Erfahrung in der Herstellung von Polstern und Matratzen zurück.

Angeboten werden vor allem hochwertige Matratzen aus Polyätherschaum, Kaltschaum, viskoelastischem Schaum und Kombinationen aus Vollschaum mit Härtezonen-Einteilung – auch in Sondergrößen.

Auch für Kommunen

Neben Privatkunden sind es vor allem Kommunen oder Träger von Heimen, die der Kompetenz von Frei vertrauen. Kein Wunder – schließlich gibt es dort ein großes Angebot von der preiswertesten Matratze für Unterkunftseinrichtungen, Kindergärten, Jugendheimen und Pflegeheimen aller Preisklassen bis zu hochwertigsten Matratzen. Und gleich, ob eine oder 100 Matratzen – Frei fertigt alle Aufträge flexibel, schnell und passgenau. Auch, wenn es um Schaumstoffe für den orthopädischen Bereich geht, zum Beispiel um Sitzkeile, Lordose Rückenkissen, Venenkissen, Bettauflagen oder Ovalrollen ist man bei Frei an der richtigen Adresse.

Alle Schaumstoff-Zuschnitte erfolgen individuell in verschiedenen Größen und Stärken und passen so als Couchelemente, Eckbänke, Campingstühle, Hollywoodschaukeln und vieles mehr. Selbstverständlich erhält man bei Frei auch die passenden Möbelstoffe, mit denen das qualifizierte Näherei-Team in der hauseigenen Näherei alle Polster und Matratzen bezieht. bim

Weitere Infos unter

www.schaumstoffe-frei.de

Möchte der Arbeitgeber kontrollieren, ob im Homeoffice Arbeits- und Datenschutzbestimmungen eingehalten werden, braucht er immer die Erlaubnis des Arbeitnehmers.
Arbeits- und Datenschutz

Darf der Arbeitgeber das Homeoffice kontrollieren?

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren