1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Mit AzubiMovie zum Traumberuf

Neues Videoportal

Anzeige

Mit AzubiMovie zum Traumberuf

Das Besondere an der neuen Internetseite „AzubiMovie“ ist, dass nicht Berufsfelder, sondern ganz konkrete Stellen präsentiert werden. Auch einige Firmen aus der Region sind bereits mit kurzen Filmen dabei.
Bild: fergregory / stock.adobe.com
230612530-1.jpg 230609351-1.jpg 230612527-1.jpg
230612523-1.jpg
230612533-1.jpg
230612548-1.jpg

Die Video-Plattform stellt Jobs vor und gibt Tipps für den Start ins Berufsleben

Viele junge Menschen stehen vor dem Ende ihrer Schullaufbahn. Das nächste Ziel ist eine tolle Ausbildung – nur was für eine genau? Eine Antwort auf diese und weitere Fragen gibt jetzt das Videoportal „AzubiMovie“ der Augsburger Allgemeinen. In kurzen und prägnanten Videos stellen junge Menschen ihre Ausbildung oder ihren dualen Studiengang vor und verraten, was sie in ihrem Job bewegt. Das Besondere daran: Die „Schauspieler“ sind echte Azubis aus regionalen Unternehmen. Sie erzählen aus erster Hand, wie ihr Arbeitsalltag aussieht und was sie lernen.

Die Auswahl ist groß. In Deutschland gibt es rund 328 Ausbildungsberufe. Viele Jobs sind einem bekannt, bei manchen Stellen tappt man aber im Dunkeln. Nicht jeder weiß, was ein Medientechnologe macht oder welche Aufgaben ein Groß- und Außenhandelskaufmann erfüllen muss.

Auf AzubiMovie sieht man hautnah, wie die Auszubildenden durch die Firmen spazieren und vor Ort – beispielsweise in einer großen Halle oder im Freien – geradeheraus erzählen, was ihren Beruf besonders macht und erklären, welche Vorzüge dieser Ausbildungsberuf mit sich bringt. Kurz gesagt: AzubiMovie ist für alle, die sich beruflich orientieren. Dabei ist es egal, welcher Schulabschluss angestrebt wird.

Kurze Clips informiert über die Arbeit junger Leute

„Die Videos sind kurze Teaser, die neugierig machen sollen“, sagt Max Samer, einer der führenden Köpfe hinter dem Portal. Das Team wollte keine langen Lehrfilme produzieren, sondern mit kurzen Clips das Interesse von jungen Leuten wecken. Kurz sind die Videos tatsächlich – rund zwei Minuten laufen die meisten. Das Besondere an „AzubiMovie“ ist, dass nicht Berufsfelder, sondern ganz konkrete Stellen präsentiert werden. So geht es etwa z. B. beim „Brauer/Mälzer“ nicht allgemein um die Tätigkeit, sondern konkret um die Arbeit eines jungen Mannes in der Oettinger Brauerei.

Tipps zum Thema Ausbildung

Neben den Berufen präsentiert das Portal auch Informationen rund um die Ausbildung. Die Kategorie „Tipps“ dreht sich um Themen wie das perfekte Bewerbungsfoto und Hilfen für das Bewerbungsgespräch. Eine interaktive Karte zeigt zudem, wo in der Region Firmen nach Auszubildenden suchen und wo duale Studiengänge verfügbar sind.

Interessant für Firmen, die bei AzubiMovie mitmachen wollen

Junge Menschen bedienen sich Bewegtbildern in sämtlichen Lebensfragen. Genau deshalb setzt www.azubimovie.de auf das Format Video, das unterhaltsam, authentisch und schnell Informationen vermittelt.

Nachfolgende Firmen aus der Region sind bereits mit einem AzubiMovie dabei:

Baierle Kanalservice

Thannhauser Straßen- und Tiefbau GmbH

Oettinger Brauerei

Ohnhäuser GmbH

Hopf Packaging GmbH

Ablauf der Produktion 

Sprechen Sie Ihren Mediaberater auf AzubiMovie an. Idealer Produktionsablauf liegt bei ca. 12 Wochen. Das AzubiMovie-Portal liefert Firmen einen Drehbuchvorschlag/Konzeption und den Film inklusive Nutzungsrechten zur eigenen Verwendung (z.B. auf Messen oder auf der Firmenhomepage etc.). Die Veröffentlichung auf www.azubimovie.de läuft 12 Monate. Das Video wird in Social Media verbreitet (Youtube, Instagram, Facebook)

Interessiert?

Firmen, die Interesse an einem Video im AzubiMovie-Style haben, wenden sich an das Mediaberater-Team der Rieser Nachrichten, Telefon 09081/83-246.  pm/dil

Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.azubimovie.de oder www.facebook.com/azubimovie.durchstarter

Lesen Sie dazu auch
IMG_8639.JPEG
Gersthofen - stark in Nordschwaben

Strandkörbe, Gartenmöbel & mehr

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen