Newsticker

Massive Kontaktbeschränkungen sollen ab 2. November gelten
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Wirtschaft
  4. Wie Großeltern Enkel bei der Ausbildungssuche unterstützen

Bewerbung

ANZEIGE

Wie Großeltern Enkel bei der Ausbildungssuche unterstützen

Enkel suchen online, Großeltern in der Tageszeitung. Zusammen erhalten sie eine ideale Auswahl für den Ausbildungsplatz.
Bild: Suriyan, stock.adobe.com

Oma und Opa aufgepasst: Wie man dem Enkelkind bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz und Bewerbungsschreiben helfen können...

Großeltern wollen, dass es ihrem Enkelkind gut geht. Dass es alles hat, was es braucht, und ein möglichst sorgenfreies Leben führen kann. Bereitet die Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz dem Jugendlichen Bauchschmerzen, dann sorgen sich auch Oma und Opa. Sie möchten helfen – aber wie nur?

Berufswahl und Familientradition

Ähnlich wie bei den Eltern ist es auch für Großeltern wichtig, den Enkel seine eigenen Entscheidungen treffen zu lassen. Sie können seine Vorlieben nicht beeinflussen. Druck auszuüben, weil seit dem Urgroßvater alle im selben Beruf gearbeitet haben, bringt nicht viel. Jugendliche haben einen eigenen Willen und verfolgen ihre eigenen Ziele.

Ein Gespräch zwischen Enkel und Großeltern

Um ihnen trotzdem zu zeigen, dass Oma und Opa sie unterstützen, sollten Großeltern zu allererst mit dem Enkelkind über dessen Vorlieben, Interessen und Vorstellungen sprechen. Wissen sie, welche Richtung der Jugendliche beruflich einschlagen möchte, können sie zum Beispiel die Stellenanzeigen in der Tageszeitung nach etwas Passendem durchsuchen. Auch Berichte rund um das Thema „Bewerbung“ können sie ihren Enkeln aus der Zeitung ausschneiden und geben. Das verschafft den Jugendlichen mehr Möglichkeiten, erleichtert die Suche und verschafft ihnen Zeit, die sie an einer anderen Stelle investieren können.

Weitere Tipps für die Bewerbung gibt es hier. Wie Eltern ihr Kind bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützen können, erfahren Sie hier.

Riester-Sparer bekommen einen Zuschuss. Die Zulagen sind beim jeweiligen Anbieter des Riester-Vertrags zu beantragen.
Zuschuss zur Rente

Bis Jahresende Zulagen für Riester beantragen

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

MEIN PLUS: Meine digitale Vorteilswelt

Alle PLUS+ Artikel, persönliches Nachrichtenportfolio, Online-Rätsel, Rabattaktionen und
viele Vorteile mehr!

Jetzt entdecken
Das könnte Sie auch interessieren