Top-Artikel / Meistgelesen
In mehreren Polizei-Kleinbussen wurden die Tatverdächtigen zum Gerichtsgebäude gebracht.
3 Bilder
Augsburg

Tödliche Prügelattacke in Augsburg: Alle Verdächtigen in U-Haft

Bei einer Prügelattacke in Augsburg wurde ein Feuerwehrmann getötet. Ein einziger Schlag gegen den Kopf des Opfers war offenbar tödlich. Sieben Verdächtige sitzen jetzt in U-Haft.

In den sozialen Medien bekam die Diskussion über die tödliche Attacke am Königsplatz eine eigene Dynamik. Bemerkenswert schnell  fiel der Verdacht auf Flüchtlinge, auch wenn es darauf keinen Hinweis gab.
Kommentar

Kö-Attacke: Fakten statt haltloser Behauptungen

Ohne Untermauerung wurde in sozialen Medien kolportiert, dass es sich bei den Tätern um Flüchtlinge handle. Manch einem wäre das wohl ganz recht gewesen.

Mehr als 100 Feuerwehrleute kamen am Sonntagvormittag zum Königsplatz, um dort ihres getöteten Kollegen zu gedenken.
Video
Augsburg

Feuerwehrleute in Augsburg gedenken ihres getöteten Kollegen

Nach der Prügelattacke am Königsplatz in Augsburg legen Einsatzkräfte Blumen nieder. Der getötete Feuerwehrmann hinterlässt eine Frau und eine Tochter.

Menschen stellten zum Gedenken an den getöteten Feuerwehrmann am Augsburger Königsplatz Kerzen auf.
Augsburg

Nach tödlicher Attacke in Augsburg: Ehefrau nicht vernehmungsfähig

Ein 49-jähriger Feuerwehrmann in Augsburg wird niedergeschlagen. Die Polizei sucht nach den Tätern - und veröffentlicht heute Nachmittag möglicherweise Details.

In einem Mehrfamilienhaus in der Provinostraße in Augsburg ist ein 46 Jahre alter Mann tot aufgefunden worden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.
Augsburg

Mann (46) tot aufgefunden: Nachbarin hörte zuvor Streit

In einem Mehrfamilienhaus in der Innenstadt ist am Sonntagmorgen ein 46 Jahre alter Mann tot gefunden worden. Was eine Nachbarin in der Nacht zuvor mitbekam.

Ein 49-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg ist in der Nacht auf Samstag am Königsplatz niedergeschlagen worden und kurz darauf im Rettungswagen gestorben.
Augsburg

Tödliche Prügelattacke: Hier sehen Sie Einschätzung aus der Pressekonferenz

Bei einer Prügelattacke in Augsburg wurde ein Feuerwehrmann getötet. Polizei und Staatsanwaltschaft informierten bei einer Pressekonferenz über neue Erkenntnisse.

Blumen und Kränze erinnern in der Nähe des Tatortes an den getöteten Feuerwehrmann.
Augsburg

Tödliche Prügelattacke in Augsburg: Es geschah in aller Öffentlichkeit

Nach der tödlichen Attacke auf einen Feuerwehrmann am Königsplatz in Augsburg treffen sich dort Kollegen zu einer Andacht. Das Opfer hinterlässt eine Frau und eine Tochter.

Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Sonntag auf der Autobahn A8 bei Friedberg.
Aichach-Friedberg

Tödlicher Unfall: Frau wird auf A8 bei Friedberg überfahren

Eine 80-jährige Frau wurde auf der Autobahn A8 bei der Anschlussstelle Friedberg überfahren. Das meldet die Autobahnpolizei Gersthofen. Was war passiert?

Zahlreiche Medien filmen am Sonntag am Tatort.
Augsburg

Die Augsburger sind entsetzt über die Gewalttat am Königsplatz

Plus Am Sonntag kommen viele Menschen an den Tatort und zeigen sich entsetzt über die tödliche Attacke. Im Internet bekunden zahlreiche Politiker und Institutionen ihre Anteilnahme.

Volkswagen will für MAN Energy Solutions eine neue industrielle Lösung finden.
Augsburg

VW trennt sich von Unternehmen: Wer kauft MAN Energy Solutions und Renk?

Plus Volkswagen will sowohl den Dieselmotorenbauer MAN Energy Solutions als auch den Getriebehersteller Renk verkaufen. Noch sind mehrere Interessenten im Rennen.

Nach der Messerattacke auf einen Polizisten im Münchner Hauptbahnhof am Montagmorgen hat die Polizei einen 23-Jährigen festgenommen. Der Beamte ist schwer verletzt.
Hauptbahnhof München

Polizist nach Messerattacke schwer verletzt - Zeugen überwältigen Mann

Bei einer Kontrolle am Hauptbahnhof München hat am Montagmorgen ein Unbeteiligter einen Polizisten mit einem Messer attackiert. Zeugen überwältigten den Mann.

Joachim Herrmann ist bayerischer Innenminister.
Augsburg

Herrmann: Videoüberwachung half bei Aufklärung von Attacke in Augsburg

Exklusiv Nach der tödlichen Attacke von Augsburg werden schnell Verdächtige gefasst. Dies führt Innenminister Herrmann auch auf den Einsatz von Überwachungskameras zurück.

Bei der Münchner Polizei geht es rund: Elisabeth Eyckhoff  (Verena Altenberger) muss im neuen "Polizeiruf 110" aus München in den eigenen Reihen ermitteln.
Pressestimmen

Kritik zum "Polizeiruf 110" gestern aus München: "Ein irrer Trip"

Kritik zum "Polizeiruf" 110 gestern aus München: Der Fall bei "Die Lüge, die wir Zukunft nennen" machte Lust auf mehr. Hier lesen Sie die Pressestimmen.

Die Zahl der Körperverletzungen auf offener Straße hat in den vergangenen Jahren zugenommen.
Augsburg

Angriff am Königsplatz: Zahl der Übergriffe in der Öffentlichkeit steigt

Plus Der Fall des am Königsplatz getöteten Mannes ist extrem. Doch seit Jahren steigt die Zahl der gefährlichen und schweren Körperverletzungen in Augsburg.

Viele Menschen haben am Tatort Kerzen aufgestellt. Am Freitagabend war am Augsburger Königsplatz ein Mann getötet worden.
Attacke in Augsburg

Experte für Kriminalprävention: Gibt kein Pauschalrezept für brenzlige Situationen

Der Schock nach dem Tod eines Feuerwehrmannes ist groß. Auch, weil man das Gefühl hat: Es hätte jeden treffen können. Wie kann man in brenzligen Situationen reagieren?

Nach der tödlichen Attacke auf einen 49-jährigen Feuerwehrmann am Königsplatz in Augsburg haben viele Menschen am Tatort Kerzen aufgestellt.
Kommentar

Hetze nach tödlicher Attacke: Unsere Demokratie wird jeden Tag mehr bedroht

Nach der tödlichen Attacke auf einen Feuerwehrmann in Augsburg wütet im Internet der Mob. Das ist brandgefährlich. Medien, Politik und Justiz müssen reagieren.

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung am Augsburger Königsplatz ist am späten Freitagabend ein Mann gestorben.
Augsburg

Getöteter am Kö war Feuerwehrmann: Große Anteilnahme

Der Getötete am Königsplatz war Mitglied der Berufsfeuerwehr. Das bestätigt die Stadt. OB Gribl und Kollegen des 49-Jährigen sprechen ihre Anteilnahme aus.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montag auf der Umfahrung von Baldingen ereignet.
Nördlingen

Mann stirbt nach Unfall auf Umfahrung

Zwei Fahrzeuge stoßen zusammen, eine Frau wird leicht verletzt. Ein 81-Jähriger stirbt im Krankenhaus.

Mit solchen Kameras überwacht die Polizei den Augsburger Königsplatz.
Kommentar

Attacke in Augsburg: Videoüberwachung hilft dem Sicherheitsgefühl

Der Fahndungserfolg von Augsburg zeigt, was Videoüberwachung leisten kann. Kameras können Verbrechen nicht verhindern, aber Taten aufklären.

Immer wieder werden Polizeibeamte im Einsatz attackiert und dabei verletzt. Nun hat ein 38-jähriger Polizist aus dem Landkreis Augsburg den Freistaat auf Schmerzensgeld verklagt.
Bobingen

Verletzter Polizist kämpft vergeblich um Schmerzensgeld

Plus Ein Brite randaliert in einer Bar - ein Polizist, der Lebensretter ist, wird verletzt und verklagt den Freistaat. Das Problem: Der Randalierer wohnt im Ausland.