Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Kritik an IOC wegen möglicher Rückkehr russischer Sportler
  1. Startseite
  2. Top-Artikel
  3. Meistgesucht
  4. Termine, Übertragung, TV: Nordische Kombination: Nordic Combined Triples 2023 heute live im TV im ZDF und Stream

Termine, Übertragung, TV
27.01.2023

Nordische Kombination: Nordic Combined Triples 2023 heute live im TV im ZDF und Stream

Die Nordische Kombination live im Fernsehen: Auch der Allgäuer Vinzenz Geiger (Bild) geht in Seefeld an den Start.

Die Nordische Kombination im Fernsehen und Stream: Ab heute kämpfen die Kombinierer bei den Nordic Combined Triples 2023 in Seefeld. Auch die Frauen sind dabei.

Nach der Schlappe beim Heimweltcup in Klingenthal wollen die deutschen Nordischen Kombinierer in Seefeld (Österreich) wieder angreifen. In der nächsten Woche sind die Kombinierer dann im Allgäu in Oberstdorf.

Was das Seefeld Triple so besonders macht, ist der Modus. In Österreich absolvieren die Männer drei Wettkämpfe in drei Tagen, wobei sich die Länge des Langlaufrennens von Tag zu Tag steigert. Auch Vizenz Geiger ist mit dabei.

Bei der zehnten Auflage der "Nordic Combined Triples" am Freitag (27. Januar), Samstag, (28. Januar) und Sonntag (29. Januar) gehen zum ersten Mal auch die Frauen bei Skisprung und Langlauf an den Start. Volles Programm also für die Wintersportfans, die sich freuen dürfen: Die Wettkämpfe werden zum Teil im Fernsehen und im Stream übertragen. Bereits am Freitag-Vormittag zeigte die Deutsche Nathalie Armbruster eine gute Leistung beim Damen-Auftakt in Seefeld.

Nordische Kombination der Männer in Seefeld 2023 live im Fernsehen und Stream - die Übertragung

  • Nordische Kombination am Freitag (27. Januar) im TV und Stream
    • 15:00 Uhr: Weltcup Nordische Kombination 7,5 km Langlauf Männer - im ZDF
  • Nordische Kombination am Samstag (28. Januar) im TV und Stream
    • 14:05 Uhr: Weltcup Nordische Kombination 10 km Langlauf Männer - Zusammenfassung im ZDF
  • Nordische Kombination am Sonntag (29. Januar) im TV und Stream
    • 13:15 Uhr: Weltcup Nordische Kombination Skispringen Männer - Zusammenfassung im ZDF
    • 13:25 Uhr: Weltcup Nordische Kombination 12,5 km Langlauf Männer - Zusammenfassung im ZDF

Nordische Kombination der Frauen in Seefeld 2023 live im Fernsehen und Stream - die Übertragung

  • Nordische Kombination am Samstag (28. Januar) im TV und Stream
    • 15:10 Uhr: Weltcup Nordische Kombination - 5 km Langlauf Frauen - Zusammenfassung im ZDF

Wer mehr von der Nordischen Kombination in Seefeld live im Fernsehen sehen möchte, und nahe der Grenze zu Österreich wohnt, hat Glück. ORF1 überträgt zum Beispiel auch das Springen der Damen am Freitag ab 10.30 Uhr. Am Wochenende gibt es noch mehr Wintersport im Fernsehen zu sehen.

Wie lief es für die Kombinierer im vergangenen Weltcup-Rennen in Klingenthal?

Im sächsischen Klingenthal haben es die erfolgsverwöhnten deutschen Nordischen Kombinierer nicht aufs Podest geschafft. Platz sieben und vier durch Julian Schmid und Vizenz Geiger im Massenstart und im Einzel waren die besten Ergebnisse. Den weiteren Fahrplan für die Nordische Kombination finden Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.