Veranstaltungen /

Blitz-Marathon

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

_K__0943(1).JPG
Bayern

Karte: Hier wird heute beim Blitzmarathon kontrolliert

Heute und am Donnerstag findet in Bayern der sechste Blitzmarathon statt. Rund 1900 Polizisten sind im Einsatz. Wo die Blitzer stehen sollen, lesen Sie hier.

Copy%20of%20jor103.tif
Landsberg

Der „Bleifuß“ kommt teuer zu stehen

Blitz-Marathon der Polizei bringt weniger Beanstandungen. Dennoch wurde auch gerast.

Blitzmarathon in Bayern
Blitz-Marathon 2016

Verkehrsüberwacher geblitzt: So kurios war der Blitz-Marathon

18 statt drei Menschen in einem Auto, eine verhängnisvolle Warnung und ein geblitzter Verkehrsüberwacher: Zur Blitz-Marathon-Bilanz gehören auch so einige kuriose Fälle.

Schön langsam bei Rot fahren? So war der Blitzmarathon nicht gedacht. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
Verkehr

Blitzmarathon: Zehntausende Raser erwischt

Die Polizei hat beim Blitzmarathon in weiten Teilen Deutschlands rund 72 000 Raser erwischt. Bundesweit seien etwa zwei Millionen Fahrzeuge kontrolliert worden, teilte das Innenministerium von Nordrhein-Westfalen mit.

Auf Blitzerfotos ist oft auch der Beifahrer zu sehen. Das Bild muss nicht unkenntlich gemacht werden, wenn es wichtige Rückschlüsse auf den Fahrer zulässt. Foto: Patrick Seeger
Blitz-Marathon 2018

Geblitzt worden? Diese Strafen drohen bei Tempo-Vergehen

Zu schnell unterwegs gewesen und geblitzt worden? Das kann schnell teuer werden. Welche Strafen bei Geschwindigkeits-Überschreitungen laut dem Bußgeldkatalog drohen.

Ein Polizist schaut durch ein Geschwindigkeitsmessgerät beim Blitzmarathon. Bundesweit läuft ein Blitzmarathon . Foto: Paul Zinken/Archiv
Verkehr

Mit 79 Sachen zu viel erwischt: Der Blitzmarathon wirkt

Tausende Polizisten haben beim Blitzmarathon auf vielen Straßen in Deutschland Raser aus dem Verkehr gezogen. In NRW, Bayern, Hessen und weiteren Bundesländern wollten die Einsatzkräfte bis in den späten Abend hinein verstärkt das Tempo von Autos und Lkw kontrollieren.

Polizei Blitzmarathon
Blitz-Marathon 2016

Blitzer-Karte: Hier wird heute beim Blitz-Marathon kontrolliert

Zum vierten Mal findet am Donnerstag der Blitz-Marathon statt. 1800 Polizisten sind allein in Bayern im Einsatz. Was genau geplant ist - und wo in der Region kontrolliert wird.

Wer mehr als 40 km/h zu schnell fährt, riskiert ein Fahrverbot. Das BGH sah es jedoch nicht als sinnvoll an, einen Widerholungstäter zweimal hintereinander damit zu bestrafen. Foto: Alexander Körner
Wo wird geblitzt?

Blitz-Marathon 2016: Alle Messstellen in Niederbayern und der Oberpfalz

Wo wird beim Blitz-Marathon rund um Regensburg, Passau oder Landshut geblitzt? Hier finden Sie eine Übersicht über alle Kontrollstellen in Niederbayern und der Oberpfalz.

Polizist mit Laserpistole: Am Donnerstag findet wieder ein "Blitz-Marathon" statt. Foto: Marius Becker/Archiv
Verkehr

Tausende Radarfallen gegen Raser: Blitz-Marathon startet

Die Polizei macht an diesem Donnerstag mit dem vierten Blitzmarathon wieder verschärft Jagd auf Raser. In 10 der 16 Bundesländer sind von 6.00 Uhr an Tausende Beamte im Einsatz, um an zahlreichen Kontrollpunkten Geschwindigkeiten zu messen.

Eine Geschwindigkeitsmessanlage in einem zivilen Fahrzeug der Polizei. Foto: Armin Weigel/Archiv
Verkehr

Am Donnerstag Blitz-Marathon in den meisten Bundesländern

In der kommenden Woche gibt es wieder einen sogenannten Blitz-Marathon mit verstärkten Geschwindigkeitskontrollen der Polizei. Bei der Aktion mit Tausenden Polizisten an Tausenden Stellen sind am Donnerstag die bevölkerungsreichsten Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Bayern mit dabei.