Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Tennisspieler Cristian Garin ballt die Faust - Sieg im Finale in München. Foto: Sven Hoppe
Nach Coup über Zverev

Chilene Garin gewinnt Tennisturnier in München

Erst Zverev und dann der Titel: Der Chilene Garin gewinnt das Tennisturnier von München. In einem spannenden Finale schlägt er einen Italiener, der eine Doppelschicht zu absolvieren hatte.

Phil Mickelson wurde wieder nur Zweiter. Foto: Paul Buck

Mickelsons Herzschmerz bei US-Open-Triumph von Rose

Mickelson ist zum sechsten Mal Zweiter bei den US Open geworden - seine Fans litten ebenso wie der 43-Jährige an seinem Geburtstag. Der Engländer Rose gewann und widmete den Sieg seinem verstorbenen Vater. Kaymer und Siem bestiegen gefrustet den Flieger nach München.

Der Italiener Matteo Berrettini hat sich gegen Roberto Bautista Agut aus Spanien durchgesetzt. Foto: Sven Hoppe
ATP-Turnier

Berrettini zweiter Finalist bei in München

Tennisprofi Matteo Berrettini steht als zweiter Spieler im Finale des Sandplatzturniers von München.

Der Chilene Cristian Garin steht nach seinem Halbfinal-Erfolg gegen den Italiener Marco Cecchinato im Finale von München. Foto: S. Hoppe/dpa
Zweites Duell verschoben

Zverev-Bezwinger Garin im München-Endspiel

Der junge chilenische Tennisprofi Garin greift bei den BMW Open in München nach dem Titel. Gegen wen er am Sonntag im Finale antritt, weiß er aber noch nicht. Das zweite Halbfinale fiel dem Regen zum Opfer. Der Schlusstag des Sandplatzevents könnte turbulent werden.

Wegen Dauerregens ist das zweite Halbfinale des ATP-Tennisturniers in München auf Sonntag verschoben worden. Foto: Sven Hoppe
Wegen Regens

Zweites Halbfinale bei Tennisturnier in München verlegt

Wegen Dauerregens ist das zweite Halbfinale des ATP-Tennisturniers in München auf Sonntag verschoben worden.

Philipp Kohlschreiber erreichte das Viertelfinale in München. Foto: Sina Schuldt
Tennis

Auch Kohlschreiber bei Münchner ATP-Turnier draußen

Nach Alexander Zverev ist beim Münchner ATP-Turnier nun auch der Augsburger Philipp Kohlschreiber ausgeschieden.

Alexander Zverev ist in München bereits ausgeschieden. Foto: Sven Hoppe
Tennis

Matchbälle vergeben: Zverev scheitert bei ATP-Turnier in München

Alexander Zverev hat die nächste Schlappe eines verpatzten Frühjahrs erlebt und ist beim Tennisturnier in München im Viertelfinale ausgeschieden. Gegen den Chilenen Garin vergab er dabei Matchbälle.

Der Italiener Marco Cecchinato erreichte in München als erster das Halbfinale. Foto: Sven Hoppe
ATP-Turnier

Italiener Cecchinato erster Halbfinalist in München

Marco Cecchinato aus Italien hat als erster Spieler das Halbfinale des ATP-Tennisturniers von München erreicht.

Philipp Kohlschreiber erreichte das Viertelfinale in München. Foto: Sina Schuldt
ATP-Turnier

Kohlschreiber überrascht in München - Molleker raus

Ein Tennis-Oldie hat es in München weiter drauf. Philipp Kohlschreiber erreicht als zweiter Deutscher neben Alexander Zverev das Viertelfinale beim ATP-Turnier. Teenager Rudi Molleker fehlt zum Weiterkommen ein Plan B.

Steht in München in Runde zwei: Philipp Kohlschreiber. Foto: Sven Hoppe
BMW Tennis Open

Rekordsieger Kohlschreiber erreicht Achtelfinale in München

Auf den Rekordsieger ist Verlass: Der Augsburger Philipp Kohlschreiber steht als einer von nur drei deutschen Tennis-Profis im Achtelfinale der BMW Open.