Veranstaltungen /

Bundestagswahl

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

sandra maischberger
Talkshow

"Maischberger" fällt heute aus: Wie lange dauert die Sommerpause?

Kein "Maischberger" heute Abend in der ARD: Die Talkshow fällt am 17.7.19 wieder aus. Wie lange dauert die Sommerpause noch und was läuft stattdessen?

Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Werner Müller ist tot. Foto: Roland Weihrauch
Tod

Werner Müller ist tot: Früherer Minister stirbt mit 73 Jahren

Werner Müller ist tot. Viele Spitzenpolitiker trauern um den 73-Jährigen, der der Wirtschaftsminister von Gerhard Schröder und Manager war.

Copy%20of%20190712EchsheimCSU02.tif
Jubiläum

Ketz will wieder Interesse an politischer Arbeit wecken

Bei der Echsheimer CSU spannt Ministerin den Bogen von Bayern zum Bund. Zwei Gründungsmitglieder geehrt

Ruprecht Polenz: Deutschland «kein Beifahrer» bei Ägyptens Fahrt in die Zukunft. Foto: Tim Brakemeier
Ruprecht Polenz

Ein 73-Jähriger zeigt der CDU, wie man mit Twitter umgeht

Die politische Karriere von Ruprecht Polenz ist längst vorbei. Doch mit 73 Jahren ist er heute einer der einflussreichsten Influencer seiner Partei.

55423010.jpg
Analyse

Wie Björn Höcke die AfD immer weiter nach rechts drängt

Der Machtkampf in der AfD kann Björn Höcke nichts anhaben. Teile der Partei würden ihn gerne scheitern sehen, doch der Osten steht felsenfest hinter Thüringens Landeschef.

Copy%20of%20119645227.tif
Pkw-Maut

Wie leichtfertig handelte Scheuer beim Maut-Debakel?

Exklusiv Verkehrsminister Andreas Scheuer ging bei der Pkw-Maut auf Risiko - und scheiterte krachend. Nun muss er sich unangenehme Fragen gefallen lassen.

seehofer.jpg
Bildergalerie

Horst Seehofer wird 70 - seine Karriere in Bildern

1980 schaffte es Horst Seehofer erstmals in den deutschen Bundestag, es folgte eine lange politische Karriere in Berlin und in Bayern. Ein Rückblick in Bildern.

frank%20plasberg(1).jpg
TV-Kritik

"Hart aber fair“: Das "Mit-Rechten-Reden" muss Grenzen haben

Moderator Frank Plasberg baute bei "Hart aber fair" am Montagabend AfD-Scharfmacher Uwe Junge im öffentlich-rechtlichen Fernsehen eine Bühne. Welch Farce!

Kritisiert erneut die Ausländerpolitik der Bundesregierung: der frühere Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen. Foto: Bernd von Jutrczenka
Hans-Georg Maaßen

Ex-Verfassungsschutz-Chef weist Vorwürfe der AfD-Nähe empört zurück

Exklusiv Ihm wurde vorgeworfen, sich der AfD anzunähern. Nun greift CDU-Mitglied Hans-Georg Maaßen parteiinterne Kritiker an. Er will sich nicht in die rechte Ecke stellen lassen.

Copy%20of%2020180608_081331.tif
Aichach-Friedberg

Jugendparlamente haben Probleme im Landkreis

In Friedberg steht der Rat auf der Kippe. Andernorts ist die Beteiligung ebenfalls gering. Die Mitglieder lassen sich oft wählen, investieren aber im Lauf der Wahlperiode immer weniger Zeit