Veranstaltungen /

Caravan Salon

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kann ab 53.990 Euro auf die große Reise gehen: Peugeot Boxer Orangecamp T 740 EB. Foto: Peugeot
Neues vom Caravan Salon

Reisemobil-Kooperation: Peugeot Boxer Orangecamp T 740 EB

Auf dem Caravan Salon wird das neue Wohnmobil Peugeot Boxer Orangecamp T 740 EB präsentiert. Es ist für Preise ab 53.990 Euro zu haben. Wer es luxuriöser mag, sollte einen Blick auf das Red-Chili-Sondermodell werfen.

Das Luxus-Reisemobil Performance S von Volkner lässt den Pkw in der Mittelgarage verschwinden. Foto: Volkner
Autodachzelt bis Luxusfahrzeug

Neue Reisemobile und Wohnwagen auf dem Caravan Salon

Ein Anhänger wird mobil. Einen schwimmenden Wohnwagen gibt es auch. Außerdem jede Menge Luxus. Alles zu sehen auf der weltgrößten Messe für Reisemobile: Der Caravan Salon in Düsseldorf hält seine Pforten für Besucher noch bis zum 2. September offen.

Die weltgrößte Campingmesse Caravan Salon findet vom 25. August bis zum 2. September in Düsseldorf statt. Foto: Rolf Vennenbernd
Unabhängig unterwegs sein

Hymer-Gruppe setzt auf wachsenden Campingtrend in China

Für die Autoindustrie ist China längst der Markt schlechthin. Für die Hersteller von Campingfahrzeugen hingegen soll es das erst noch werden. Die Hymer-Gruppe bringt sich jetzt in Position.

Mit Wasserstoff in den Camping-Urlaub: Mercedes Concept Sprinter F-Cell mit Elektroantrieb und Brennstoffzelle. Foto: Daimler AG
Vernetzt und mit Wasserstoff

Mercedes zeigt Reisemobil-Konzepte

Dass der Sprinter fit für die Zukunft ist, will Mercedes gleich mit mehreren Konzeptstudien auf dem Caravan Salon demonstrieren. Auszeichnen sollen sich die Fahrzeuge durch innovative Merkmale wie Wasserstoff-Antrieb und Smartphonesteuerung.

30 Jahre Camping-Bulli: Das feiert VW unter anderem mit dem Sondermodell 30 Years California (links), das wie der Urahn von 1988 (rechts) ein Aufstelldach bietet. Foto: Volkswagen Nutzfahrzeuge
Jubiläum

VW bringt California als Sondermodell und XXL-Version

Er ist schon 30 Jahre alt und noch genauso angesagt wie damals: der VW-Bus California. Zum Jubiläum präsentiert der Hersteller auf dem Caravan Salon zwei Varianten mit Extra-Ausstattung.

Immer mehr Bundesbürger entscheiden sich für einen Caravan. Die Branche rechnet in diesem Jahr mit 70.000 neu zugelassenen Freizeitmobilen. Foto: Christophe Gateau
Caravan-Trend

Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Auch der Diesel-Skandal kann die Begeisterung der Deutschen für Freizeitfahrzeuge nicht bremsen. In diesem Jahr dürften rund 70.000 neue Reisemobile und Caravans verkauft werden. So viele wie noch nie.

Schlafraumerweiterung: Für den Citroën Jumper Biker Solution ist optional ein Aufstelldach zu bekommen. Foto: Maik Grabosch/Citroën/dpa-tmn
Transportlösung für Biker

Citroën bringt flexibles Mobil für Camper und Motorradfahrer

Eine Reise mit dem Wohnmobil, oder doch lieber mit dem Motorrad? Die Entscheidung fällt oft schwer. Der Campingtransporter Jumper Biker Solution von Citroën bietet hier eine Lösung: Die Zweiräder werden ganz einfach eingepackt.

So kann Urlaub auch Spaß machen: Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter. Foto: Christophe Gateau
Zielgruppe: Ü-50-Urlauber

Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Auch der Diesel-Skandal kann die Begeisterung der Deutschen für Freizeitfahrzeuge nicht bremsen. In diesem Jahr dürften rund 70 000 neue Reisemobile und Caravans verkauft werden. So viele wie noch nie.

Hersteller wie Malibu zeigen neue Modelle wie den Van GT auf dem Caravan Salon in Düsseldorf. Foto: Alfred Weiss
Appartements auf Rädern

Wohnmobil-Vorschau auf den Caravan Salon

Die Hersteller von Wohnmobilen und Wohnwagen bereiten sich auf den Caravan Salon in Düsseldorf vor (25. August bis 2. September). Ein Trend sind viele neue kompakte Wohnmobile bei viel Komfort und die digitale Vernetzung wie beim Pkw.

Der Caravan Salon, die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans, öffnet am 25. August ihre Tore. Foto: Marius Becker
Trend zum Urlaub in Europa

Reisemobile werden in Deutschland immer beliebter

Reisemobile und Caravans sind in Deutschland so gefragt wie nie zuvor.