Veranstaltungen /

CHIO Aachen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Hat gut Lachen: Springreiterin Laura Klaphake. Foto: Rolf Vennenbernd
Bilderbuch-Karriere

Klaphake: Das neue Gesicht des deutschen Springsports

Laura Klaphake erlebt eine Bilderbuch-Karriere. Jetzt reitet die junge Frau erstmals bei einer WM und sattelt die Stute Catch me if you can. Doch das Ende des Traumpaars könnte bald kommen.

Nick Skelton und sein Pferd Big Star siegten in Aachen. Foto: Rolf Vennenbernd

Nach 25 Jahren: Skelton siegt wieder in Aachen

Nick Skelton hat das Millionen-Springen um den Großen Preis von Aachen gewonnen. Der britische Reiter stand zuletzt vor 25 Jahren ganz oben in der Soers. Daniel Deußer war als Vierter der deutsche Pechvogel.

Helen Langehanenberg ist beim CHIO mit Damon Hill ganz stark. Foto: Rolf Vennenbernd

Langehanenberg dominiert Dressur in Aachen

Helen Langehanenberg hat beim CHIO in Aachen einen Dreifach-Erfolg in der Dresssur gefeiert. Bei ihrem Sieg in der Kür stahl ihr Isabell Werth ein wenig die Show. Beide sind in jedem Fall für die EM gesetzt.

Andreas Kreuzer stürzt mit seinem Pferd Balounito. Foto: Rolf Vennenbernd

Nach Sturz: Springreiter Kreuzer aus Klinik entlassen

Springreiter Andreas Kreuzer ist nach seinem schweren Sturz beim CHIO in Aachen aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Sandra Auffarth mit Opgun Louvo auf der Strecke. Foto: Uwe Anspach

Auffarth verpasst Vielseitigkeits-Sieg beim CHIO

Vielseitigkeitsreiterin Sandra Auffarth hat den Einzelerfolg nur knapp verpasst. Immerhin gewann sie mit dem Team den Nationenpreis beim CHIO. Helen Langehanenberg ist die dominierende Dressurreiterin in Aachen.

Routinier Marcus Ehning startet bei der WM mit einem Debütanten-Trio. Foto: Britta Pedersen
WM im Springreiten

Ein Weltmeister und drei Neulinge reiten für Deutschland

Mit einem Routinier und drei Neulingen beginnt an diesem Mittwoch für die deutschen Springreiter die Weltmeisterschaft in den USA. Zu den Favoriten gehören sie nicht.

Weil sich seine Stute Rocana vorne links das Fesselgelenk verstaucht hat muss Michael Jung auf die WM der Vielseitigkeitsreiter verzichten. Foto: Franziska Kraufmann
Stute Rocana verletzt

Vielseitigkeitsreiter ohne Olympiasieger Jung zur WM

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter müssen bei der WM im September auf den dreimaligen Olympiasieger Michael Jung verzichten.

Sönke Rothenberger machte mit Cosmo in Donaueschingen sein Missgeschick vom Vortag wieder wett. Foto: Riso Gentsch
Donaueschingen

Dressurreiter Rothenberger kann mit WM-Teilnahme planen

Sönke Rothenberger aus Bad Homburg hat die Kräfteverhältnisse in der Dressur wieder zurecht gerückt und den erforderlichen Leistungsnachweis für seine WM-Teilnahme erbracht.

Copy%20of%20dpa_5F9A20000DDCA7B5.tif

Großes Geld statt WM-Turnier

Reiter Weishaupt startet in Kanada

Der deutsche Springreiter Philipp Weishaupt wurde nicht für die WM in den USA nominiert. Foto: Rolf Vennenbernd
Springreiten

Millionen-Turnier statt WM: Nationalteam ohne Weishaupt

Die WM-Teilnahme ist für jeden Sportler ein Traum. Doch Springreiter Philipp Weishaupt verzichtet aus wirtschaftlichen Erwägungen. Er will mit seinem Millionen-Pferd die vage Möglichkeit auf den Jackpot des Pferdesports wahren.