Veranstaltungen /

Echoverleihung

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Helene Fischer und Florian Silbereisen haben sich getrennt. Foto: Felix Hörhager
"Glücklich getrennt"

Liebes-Aus bei Fischer und Silbereisen

Für viele Fans ist es ein Schock: Helene Fischer und Florian Silbereisen haben sich getrennt. Und das schon vor einiger Zeit. Die Sängerin hat bereits einen neuen Freund.

201812060706_40_261334_201812041120-20181206060048_MPEG2_00.jpg
Video

Marius Müller-Westernhagen wird 70

Seit fast sechs Jahrzehnten steht Marius Müller-Westernhagen im Scheinwerferlicht. «Sexy», «Freiheit» oder «Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz» gehören zu seinen größten Hits. Am Donnerstag wird der erfolgreiche Rock-Musiker 70 Jahre alt.

Die Aufnahmen von Helene Fischer hat Starfotograf Peter Lindbergh gemacht. Foto: Peter Lindbergh für VOGUE Deutschland
Fotoshooting

Helene Fischer zeigt neue Seiten

Schwarzweiß und ungewohnt: Helene Fischer posiert für den Starfotografen Peter Lindbergh und die "Vogue" - nicht das erste Mal in diesem Jahr, dass Deutschlands Schlagerkönigin von sich reden macht.

201811261300_40_258302_201811261252-20181126115428_MPEG2_00.jpg
Video

Kollegah weist Antisemitismus-Vorwürfe zurück

Skandalrapper Kollegah hat im Interview der Deutschen Presse-Agentur Vorwürfe des Antisemitismus zurückgewiesen. «In meiner Welt sind Rassismus und Antisemitismus sowas von absurd.»

Der Rapper Kollegah sieht die Welt anders, seit er die KZ-Gedenkstätte Auschwitz besucht hat. Foto: Jens Kalaene
Läuterung

Kollegah distanziert sich von Auschwitz-Zeilen

Rapper Kollegah zeigt sich geläutert und ist von den umstrittenen Zeilen über Auschwitz und den Holocaust abgerückt. Sein Besuch in Auschwitz habe ihn verändert.

Helene Fischer hat Stellung bezogen. Foto: Jörg Carstensen
#wirsindmehr

Helene Fischer erhebt Stimme gegen Fremdenfeindlichkeit

Die Schlagerkönigin stößt zur #Wirsindmehr-Fraktion: Eigentlich sagt sie eher nichts, wenn es um Politisches geht. In Berlin hat Helene Fischer nun ihre Fans zu einem Zeichen gegen Fremdenhass aufgerufen.

IMG_2042.JPG
Neuburg

Ulrich Mayer lehnt die Auszeichnung aus Prinzip ab

Warum es trotz aller Geradlinigkeit nicht verwerflich gewesen wäre, wenn Ulrich Mayer die Umweltauszeichnung „Grüner Engel“ angenommen hätte.

Christoph Heubner (l-r), Vizepräsident des Internationalen Auschwitz Komitees, und die Rapper Farid Bang und Kollegah an der Todeswand in der KZ-Gedenkstätte Auschwitz. Foto: Bernd Oertwig/Iak/Internationales Auschwitz Komitee
Antisemitismus-Vorwurf

Rapper Kollegah und Farid Bang legen Blumen in KZ-Gedenkstätte Auschwitz nieder

Kollegah und Farid Bang besuchten das Konzentrationslager Auschwitz, um ein Zeichen zu setzen. Die Anregung dazu war von Marius Müller-Westernhagen gekommen.

Joey Kelly
Interview

Joey Kelly: "Heute fällt bei unseren Konzerten keiner mehr in Ohnmacht"

Ob als Musiker der Kelly Family, Unternehmer oder Ausdauersportler: Joey Kelly ist erfolgreich. Im Interview spricht er über die Beziehung zu Augsburg und Fans.

Copy%20of%20ERRdeKa_Portrait_Kantine_20180513_290-1.tif
Interview

Bei Rapper Errdeka geht alles Schlag auf Schlag

Gerade hat der Augsburger Rapper Errdeka seine Deutschlandtournee beendet, da steht sein nächstes Konzert auf dem Modular an. Und es wird bald neue Songs geben.