Veranstaltungen /

Georg-Büchner-Preis

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Brauhaus statt Bauhaus: Feine Sahne Fischfilet. Foto: Hendrik Schmidt
Rückblick

Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Die Freiheit der Kunst ist ein besonders geschütztes Grundrecht. Gerade in Zeiten politischer Polarisierung muss sie immer wieder neu verteidigt werden. 2018 gab es reichlich Anlass.

Der Schriftsteller Wilhelm Genazino (2007). Foto: Arne Detert
Abschied

Schriftsteller Wilhelm Genazino gestorben

Er hat zig wichtige Auszeichnungen, war ein Großer seines Fachs. Nun ist der Autor Wilhelm Genazino gestorben. Unterwegs arbeitete er mit kleinen Zettelchen, daheim an der Schreibmaschine.

Genazino
Büchnerpreisträger

Schriftsteller Wilhelm Genazino (75) ist tot

Nach kurzer schwerer Krankheit ist der Schriftsteller und Träger des Georg-Büchner-Preises, Wilhelm Genazino, im Alter von 75 Jahren gestorben.

Die deutsch-ungarische Schriftstellerin Terézia Mora wurde mit dem Georg-Büchner-Preis 2018 ausgezeichnet. Foto: Frank Rumpenhorst
Kritik an Hetze

Terézia Mora erhält Georg-Büchner-Preis

Büchner-Preisträgerin Terézia Mora äußert sich in ihrer Dankesrede besorgt über "hetzerisches Reden" in Deutschland - auf Regierungsebene und im Privaten.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am...

Kalenderblatt 2018: 24. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am...

Kalenderblatt 2018: 17. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17.

Der Georg-Büchner-Preis geht an Terézia Mora. Foto: Arno Burgi
Literaturpreis

Georg-Büchner-Preis 2018 geht an Terézia Mora

Terézia Mora erhält den renommiertesten deutschen Literaturpreis. Die Jury würdigt die vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin wegen ihrer "Gegenwärtigkeit".

Der Georg-Büchner-Preis geht an Terézia Mora. Foto: Arno Burgi
Auszeichnung

Terézia Mora erhält den Georg-Büchner-Preis

Die Schriftstellerin Terézia Mora hat schon viele Auszeichnungen. Nun erhält sie auch noch den renommiertesten deutschen Literaturpreis: Die Büchner-Preis-Jury würdigt damit ihre "eminente Gegenwärtigkeit".

Terézia Mora folgt dem Lyriker Jan Wagner nach. Foto: Uwe Anspach
Auszeichnung

Georg-Büchner-Preisträger seit 2000

Der Georg-Büchner-Preis gilt als renommierteste literarische Auszeichnung in Deutschland.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2018: 13. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13.