Veranstaltungen /

Grammy Awards

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Will Smith
50. Geburtstag

Will Smith im Porträt: Schauspieler, Musiker und Familienvater

Will Smith spielte Box-Legende Muhammad Ali, blödelte als Prinz von Bel Air und jagte in "Men in Black" Aliens. Am 25. September 2018 wird er 50 Jahre alt.

Bassist Christopher Wolstenholme begeisterte mit seinen Bandkollegen 1200 Fans. Das Konzert fand beim Reeperbahnfestival während der Warner Music Night im «Docks» statt. Foto: Axel Heimken
Warner Music Night

Britrock-Trio Muse begeistert Hamburg

Die Band Muse legte in Hamburg einen flotten Auftritt hin. Als Special Guest der Warner Music Night begeisterte das Britrock-Trio rund 1200 Fans. Diese durften das ersten Mal Songs des neuen Albums live hören.

201809180706_40_238844_201809171436-20180918050103_MPEG2_00.jpg
Video

Tenor Andrea Bocelli fühlt sich nicht wie ein Star

Andrea Bocelli gehört zu den erfolgreichsten Tenören der Welt. Unzählige Preise hat der Italiener gewonnen, rund 80 Millionen Tonträger hat er bisher verkauft. Und trotzdem: Bocelli hat nicht das Gefühl ein Star zu sein.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2018: 14. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14.

Hautnah: Paul McCartney spielt vor knapp 300 Fans im Cavern Club. Foto: Sonny McCartney/MPL
Sir Paul auf Reisen

"Egypt Station": Paul McCartneys starkes Spätwerk

Wenn der berühmteste Popstar der Welt mit 76 Jahren eine neue Platte präsentiert, ist das nicht ohne Risiko - schließlich hat Sir Paul McCartney einen Ruf zu verlieren. Mit dem Spätwerk "Egypt Station" macht die Beatles-Ikone aber ganz viel richtig.

Deutscher Radiopreis 2018
Radio

Allgäuerin räumt beim Deutschen Radiopreis ab

Berliner und Hamburger Radiosender sind die großen Gewinner bei der Verleihung des 9. Deutschen Radiopreises in Hamburg. Auch eine Allgäuerin räumt ab.

Klaus Voormann präsentiert auf dem Reeperbahnfestival seine Ausstellung «It Started In Hamburg - Graphic Arts 1958 - 2018». Foto: Daniel Bockwoldt
Ausstellung in Hamburg

Klaus Voormann will kein Beatle sein

Klaus Voormann hat die Beatles Anfang der 60er Jahren kennengelernt. Seitdem ist der Kontakt nie abgebrochen. Häufig wird der Musiker als "fünfter Beatle" bezeichnet, aber das findet Voormann albern.

Copy%20of%20L1240232.tif
Landkreis Dillingen

Der große Michael-Jackson-Fan aus Eppisburg

Warum ein 16-Jähriger riesengroßer Fan des „King of Pop“ ist - und was in diesem Titel seiner Meinung nach fehlt.

Soulsängerin Aretha Franklin ist tot. Foto: Paul Sancya/AP
Tod mit 76 Jahren

"Queen of Soul" Aretha Franklin gestorben

Schon in den vergangenen Tagen hatten Berichte, dass die Sängerin Aretha Franklin schwer erkrankt sei, Fans und Wegbegleiter erschüttert. Jetzt ist die "Queen of Soul" gestorben - und nicht nur die Musikwelt trauert.

Aretha Franklin ist sehr krank. Foto: Jeff Kowalsky
Soul-Legende

Aretha Franklin ist tot: Respekt vor dieser Powerfrau!

Aretha Franklin konnte mit ihrer Soulstimme die Menschen aus den Sitzen reißen. Viele ihrer Songs wurden zu Hymnen der Emanzipation – dank eines wirkungsvollen Tricks.