Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Volkswagen verzeichnet ein Absatzplus im Juni. Foto: Patrick Pleul/Archiv
E-Mobilität

Auto-Experte Bratzel hält für VW-Tochter Audi neue Strategie für erforderlich

Exklusiv VW will Weltmarktführer im Bereich Elektroautos werden. Automobilexperte Stefan Bratzel ist der Meinung, das auch Audi sich neu aufstellen muss.

Die V-Klasse von Mercedes kommt zum Jahreswechsel als EQ V mit Elektroantrieb. Foto: Daimler AG/dpa-tmn
Mehrere Klassen unter Strom

Die neuen Mercedes-Modelle auf der IAA

Mercedes stellt im September auf der IAA in Frankfurt neue Modelle vor - einige Klassen stehen unter Strom. Was der Hersteller vorab dazu bekannt gegeben hat.

Will sich beruflich neu orientieren: Harald Krüger. Foto: Richard Walch/BMW AG
München

BMW-Chef gesucht - Harald Krüger räumt seinen Posten

BMW-Chef Harald Krüger wirft das Handtuch. Jetzt richten sich die Augen auf den Aufsichtsrat, der nächste Woche einen Nachfolger küren will.

Große Premiere für Volvo: In Paris feiert der schwedische Hersteller die lang erwartete Neuauflage des XC90. Foto: Volvo
Auto & Verkehr

So klein, so groß - Premieren auf dem Pariser Autosalon

Es ist wieder soweit: In Paris steht mit dem Autosalon (Publikumstage: 4.

Der VW ID kann jetzt im Internet vorbestellt werden. Foto: Kay Nietfeld
Unter 40.000 Euro

Volkswagen startet Vertrieb für Elektroauto im Internet

Volkswagen setzt voll auf bezahlbare E-Mobilität. Experten sehen den Konzern auf einem guten Weg, sprechen aber auch von einem enormen Erfolgsdruck.

Der neue Mercedes CLA Shooting Brake streckt sich auf 4,69 Meter Länge. Foto: Daimler AG
Neuheiten in Genf

Mercedes zeigt CLA Shooting Brake und elektrische V-Klasse

Bei Mercedes stehen auf dem Genfer Autosalon unter anderem zwei Neuheiten im Rampenlicht: ein neuer CLA Shooting Brake und ein elektrischer Van.

Die Geschichte der coolen Coupés bei Opel hat neben GT und Manta noch ein drittes Kapitel, den Calibra. Foto: Thomas Geiger
Nun offiziell Oldtimer

Der Opel Calibra feiert seinen 30. Geburtstag

Er ist der legitime Erbe von GT und Manta und vielleicht der letzte wirklich coole Opel: Vor 30 Jahren haben die Hessen den Calibra enthüllt. Dass das windschnittige Coupé jetzt schon Oldtimer wird, merkt man nur beim Studium der Kleinanzeigen. Denn das Auto selbst wirkt frisch wie eh und je.

Der Pariser Automobilsalon findet alle zwei Jahre jeweils im Wechsel mit der IAA in Frankfurt statt. Foto: Uli Deck/Archiv
VW-Kernmarke fehlt

Pariser Automobilsalon im Zeichen der Diesel-Debatte

Offiziell kein Thema und doch allgegenwärtig: Der Dieselskandal und das Ringen um Fahrverbote und Nachrüstungen dürfte die deutschen Autokonzerne auch beim Branchentreffen in Paris nicht loslassen.

Ein Kfz-Meister lädt im Rahmen der Rückrufaktion zum Abgasskandal ein Software-Update auf einen Volkswagen Golf. Foto: Julian Stratenschulte
Branchentreffen

Dieselskandal überschattet Pariser Automobilsalon

Der Automobilsalon 2018 in Paris steht im Zeichen des Dieselskandals. Volkswagen ist mit seiner Kernmarke nicht beim Branchentreffen vertreten.

«Ein Ausblick», wie sich Volkswagen «den Bulli nach dem Bulli» vorstellt: die Studie ID Buzz Cargo auf der IAA Nutzfahrzeuge. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Nutzfahrzeugmesse IAA

Bald mehr Elektro-Busse und -Lkw in der Stadt?

Seit vielen Jahren kündigen die Autobauer Elektrolaster und -busse an. Zu sehen im Straßenbild ist davon aber kaum etwas. Das soll sich endlich ändern - zumindest schon mal in der Stadt.