Veranstaltungen /

Kulturpreis Bayern

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%202009-06-14_RFT_Baldern_Abschlusskonzertb.tif
Klassik

Die Rosetti-Festtage starten wieder

Mittlerweile zählen sie zu den bekanntesten Musik-Festivals im süddeutschen Raum. Was heuer geboten ist

Copy%20of%20haimerl_mathias.tif
Studium

Ausgezeichnet

THI-Absolvent Mathias Haimerl bekommt den Kulturpreis Bayern. Weil seine Bachelorarbeit behinderten Menschen dient

Copy%20of%20Pauthner_01(1).tif
Wissenschaft

Preise für Forschungsnachwuchs

Kulturpreis Bayern würdigt die Arbeiten von zwei Ulmern

Copy%20of%20VIVAVOCE_openair_Foto_Raphael_Huenerfauth(1).tif
Verlosung

Der Gesang drückt ein Lebensgefühl aus

A-cappella-Band Viva Voce auf dem Theklaberg in Welden

FS_TEA_AZ_B-LT_LER_274620459.jpg
Schwabmünchen

Er erforscht die Lichtquellen der Zukunft

Jörg Frischeisen aus Schwabmünchen wurde für seine Doktorarbeit vom Fraunhofer-Institut ausgezeichnet

Copy of IMG_0070.tif
Verlosung

Blechschaden und Soulmates spielen

Brass-Band in Neusäß. Funk’n’Soul im Gestrandet

Copy of GeierhosMichaela.tif
Kultur

Ein Treffer, diese Doktorarbeit

Preis für Großaitingerin

Copy of Jörg_Frischeisen.tif
Auszeichnung

Ein Geistesblitz aus Schwabmünchen

Dr. Jörg Frischeisen erhält heute für seine Doktorarbeit im Fach Physik den Kulturpreis Bayern.

Viva Voce singen in Königsbrunn

Viva Voce singen in Königsbrunn

Königsbrunn In jungen Jahren sangen sie überwiegend geistliche Lieder im Windsbacher Knabenchor, jetzt treten die fünf Herren unter dem Namen "Viva Voce" als A-cappella-Gruppe auf und intonieren vor allem Popballaden sowie klangvolle Eigenkompositionen. Mit 150 Konzerten im Jahr sind sie derzeit sicher eines der gefragtesten Vocalensembles im deutschsprachigen Raum. 2009 erhielten sie den Kulturpreis Bayern. Am Sonntag, 17. Oktober, treten sie um 18 Uhr in der evangelischen Johanneskirche in Königsbrunn auf.

Beeindruckende Stimmen
Königsbrunn

Beeindruckende Stimmen

Mit dem Kulturpreis Bayern wurden 2009 die Sänger des A-cappella-Quintetts Viva Voce ausgezeichnet. Unsere Zeitung verlost dafür fünf Mal je zwei Karten sowie zwei CDs der Gruppe.