Veranstaltungen /

Leipziger Buchmesse

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20SM%c3%9c-Lesung%20Kopf%20oder%20Zahl.tif
Lesung

Kopf oder Zahl?

Im Mittelpunkt der Stadtbücherei stehen Werke, die sich mit dem Thema Geld befassen

Bei der Leipziger Buchmesse war wieder viel los. Foto: Jens Kalaene
Buchmesse endet

Nicht nur Party-Laune in Leipzig

Das Wetter macht dem vielzitierten Bücherfrühling in Leipzig alle Ehre. Sonnenschein lockt viele Messebesucher zum Lesen ins Freie. Auch die Stimmung der Buchbranche hellt sich auf - doch nicht alle teilen den Optimismus.

Sophie Passmann hält die MeToo-Debatte für inkonsequent. Es seien zu wenig «Köpfe gerollt». Foto: Bernd von Jutrczenka
Deutsche Autorin

Sophie Passmann findet deutsche MeToo-Debatte inkonsequent

Die MeToo-Debatte hat einiges verändert. Die Autorin Sophie Passmann hält sie jedoch für inkonsequent - und sagt, was ihr fehlt.

Auf der Leipziger Buchmesse wird auch Franz Müntefering an Gesprächsrunden teilnehmen. Foto: Bernd Thissen
Für Leseratten

Besucherstärkster Tag auf der Leipziger Buchmesse steht an

Volle Hallen und Cosplay-Kostüme überall sind am Samstag auf der Leipziger Buchmesse zu erwarten. Dazwischen gibt es wieder zahlreiche Lesungen - mit jungen Autoren und einem prominenten Politiker.

Auf der Leipziger Buchmesse. Foto: Hendrik Schmidt
"Branche in Schock"

Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Es ist eines des beherrschenden Themen der Buchmesse. Die Insolvenz des Buchgroßhändlers KNV beschäftigt die Branche. Kleine Verlage sind hart getroffen. Doch es gibt Zuversicht.

Anke Stelling bedankt sich für die Auszeichnung. Foto: Hendrik Schmidt
Schäfchen im Trockenen

Anke Stellings Wutbuch gewinnt Leipziger Buchpreis

Wenn die Leipziger Buchmesse beginnt, dreht sich alles um den renommierten Preis der Schau. In der Belletristik geht er in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge an eine Frau.

AdobeStock_102034675
Übersicht

Diese Bücher waren für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert

Die Jury musste in diesem Jahr aus mehr als 350 eingereichten Büchern auswählen. Fünf davon konnten sich in der Kategorie Belletristik Hoffnungen machen.

201903211436_40_291238_201903211429-20190321133155_MPEG2_00.jpg
Video

Leipziger Buchmesse öffnet für Besucher

Unter großem Andrang der ersten Besucher hat die Leipziger Buchmesse am Donnerstag ihre Tore geöffnet. Bis zum Sonntag zeigen 2547 Aussteller aus 46 Ländern Neuheiten rund ums Buch.

Copy%20of%20jor041.tif

„Rote Beeren“ in Leipzig

Nuë Ammann präsentiert ihr Künstlerbuch

Masha Gessen und Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Foto: Hendrik Schmidt
Masha Gessen ausgezeichnet

Leipziger Buchmesse eröffnet - Branche vor Aufbruch

Seit Jahren steht die Buchbranche vor einem Haufen Probleme. Nun sieht der Börsenverein die Branche auf dem richtigen Weg. Zum Start der Leipziger Buchmesse gibt es positive Zahlen - und einen Preis.