Mariä Himmelfahrt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Mariä Himmelfahrt"

Welche Feiertage gibt es im Jahr 2020? Wir geben eine Übersicht - auch über Ferien 2020.
Feiertag

Feiertage und Ferien 2020: Übersicht für alle Bundesländer

Wir geben einen Überblick über die Feiertage 2020 - für Bayern, NRW und alle anderen Bundesländer. Auch über Ferien-Termine im Jahr 2020 informieren wir.

Wir geben eine Übersicht über die Feiertage 2020 in Bayern - und über Ferien 2020.
Feiertage 2020

Das sind die Ferien und Feiertage 2020 in Bayern

Welche und wie viele Feiertage hat Bayern 2020? Wann sind die Ferien? Hier geben wir eine komplette Übersicht über die Termine.

Die Stadtkapelle mit Dirigentin Daniela Sparrer beim Adventskonzert in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt.
Landsberg

Die Stadtkapelle Landsberg erfreut mit einem exzellenten Adventskonzert

Plus Im Konzertprogramm in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt kommen musikalisch gezeichnete Naturmotive und weihnachtliche Festtagsfreude zusammen. Das Motto lautet "Zwischen Himmel und Erde".

Zur Freude der Chorleiterin nimmt die Zahl der Mädchen und Jungs ständig zu, die beim Projektchor mitmachen wollen.
Projektchor

In der Jugendmette wird die Liebe hörbar und sichtbar

Die Proben laufen auf Hochtouren und Chorleiterin Consilia „Conny“ Grimme freut sich über den Zulauf

In der Kirche Mariä Himmelfahrt gastierte das Nachwuchsorchester der Kolpingkapelle mit seinem Adventskonzert. 	Foto: Ralf Hermle, Photokunst Hermle
Konzert

Nachwuchsorchester der Kolpingkapelle läutet Advent ein

In der Kirche Mariä Himmelfahrt bieten die Jugendlichen den perfekten Auftakt für die Weihnachtszeit

Gruppenbild mit Spitzenkandidat Stefan Kumpf (6. von links) und den Gemeinderatskandidaten der CSU in Karlskron.
Kommunalwahl 2020

100 Prozent für Stefan Kumpf

Karlskroner Bürgermeister führt auch die CSU-Gemeinderatsliste an. Herbe Verluste kompensiert

Die Stadtkapelle Weißenhorn unter der Leitung von Rainer Wörz zeigte ihr Können beim Konzert in der Stadtpfarrkirche der Fuggerstadt.
Konzert

Mitreißende Töne

Stadtkapelle Weißenhorn erfreut die Besucher in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

Das neu gestaltete Fenster der Stadtpfarrkirche Aichach in goldgelben Farben bringt eine angenehme Lichtdurchflutung und Stimmung in den Raum.
Kunst

Warmes Licht für die Taufkapelle

Inge Dick hat ein Fenster der Aichacher Stadtpfarrkirche gestaltet

Am ersten Adventssonntag findet wieder das Adventskonzert der Kolpingkapelle statt, bei dem das Nachwuchsorchester einen großen Auftritt hat.

Der Nachwuchs lädt zum Adventskonzert

Die Kolpingkapelle Mering veranstaltet einen Musikabend

Die Stadt im weihnachtlichen Lichterglanz: Am Freitag wird der Aichacher Christkindlmarkt eröffnet.
Aichach

Aichacher Christkindlmarkt eröffnet am Freitag: Das ist alles geboten

Am Freitag wird der Aichacher Christkindlmarkt eröffnet. Die Stadt hält am bewährten Konzept fest, bietet aber auch Neuerungen. Alles, was wichtig ist.

Oberbürgermeister Mathias Neuner und der neue Träger des Hubert-von-Herkomer-Preises, Egon Stöckle.
Landsberg

Beim Ehrenabend treffen sich Politik und Kultur in Landsberg

Plus Im Rathaus-Festsaal erhält der Bildhauer Egon Stöckle den Hubert-von-Herkomer-Preis der Stadt Landsberg. Und zwei langjährige und besonders aktive Stadträte können sich über den Goldenen Ehrenring freuen.

Die Au-Kapelle in Obergriesbach hat eine neue Orgel.
Obergriesbach

Wie die Au-Kapelle in Obergriesbach eine Orgel aus Berlin bekommt

Plus Die alte, elektrische Orgel in Obergriesbach hatte ausgedient. Doch der Organist wird im Internet fündig.

Gedenken an die Opfer der Weltkriege

Volkstrauertag im Wertachtal

Bei einer Taschenlampenführung erkundeten Alexander (rechts) und 24 weitere Kinder die dunkle Weißenhorner Stadtpfarrkirche.
Weißenhorn

Ein dunkles Abenteuer in der Stadtpfarrkirche

Im Schein ihrer Taschenlampen erkunden 25 Kinder Mariä Himmelfahrt in Weißenhorn und begeben sich auf eine geheimnisvolle Schatzsuche.

Seit 100 Jahren gibt es nun den Landsberger Gesangverein Frohsinn. Kinder aus der Grundschule an der Katharinenvorstadt nahmen am Jubiläumskonzert teil. Links Dirigentin Ludmilla Wachs.
Chorjubiläum

Jubelschall und prominente Gäste

Gesangverein Frohsinn Landsberg feiert 100-jähriges Bestehen

Die Prescher-Orgel in Niederschönenfeld ist klanglich wie optisch wieder ein Schmuckstück. Sie zu restaurieren war ein großer Kraftakt.
Niederschönenfeld

Neue Orgel: Ein Instrument von europäischem Rang

Plus Niederschönenfeld stand ein Wochenende lang im Zeichen der Orgelweihe. Viele Mitwirkende – von der Gemeinde bis zum Bund – hatten die Restaurierung möglich gemacht

300 Jahre ist die Weihe der Klosterkirche Maihingen her. Das Jubiläum wurde am Wochenende gefeiert.
Jubiläum

Auf drei Jahrhunderte zurückgeblickt

Vor 300 Jahren wurde die Klosterkirche in Maihingen geweiht. Am Wochenende feierte die Glaubensgemeinde

Der Leonhardiritt in Weißenhorn hat begonnen. Hier gibt es Infos zu Termin und Strecke.
Brauchtum

Leonhardiritt Weißenhorn 2019 heute: Strecke und Termin

Der 45. Leonhardiritt in Weißenhorn hat heute begonnen. Termin und Strecke - hier gibt es alle Infos zu der traditionellen Veranstaltung in Weißenhorn.

Beim Gottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt wurden Margit Miller und Anneliese Girstenbrei (vorne von links) für 70 Jahre Singen im Kirchenchor geehrt. Dahinter Chorleiterin Marianne Förg und Organist Hermann Wais im Kreis der Chormitglieder.
Ehrungen

Jahrzehnte im Dienst der Musica Sacra

Im Kirchenchor Donaumünster-Erlingshofen-Rettingen gab es etliche Jubiläen und guten Grund zu feiern

Pater Michael liest gerne in seiner handgeschriebenen Bibel. Der gebürtige Inder feiert am Sonntag in seiner Pfarrgemeinde in Ettringen sein Silbernes Priesterjubiläum. Längst ist er heimisch geworden in Ettringen und dem Unterallgäu – nur mit dem hiesigen Dialekt hat er noch so seine Schwierigkeiten.
Ettringen

Ein Seelsorger mit Leib und Seele

Plus Pater Michael feiert sein Silbernes Priesterjubiläum. Der Inder ist längst zuhause in Ettringen. Nur eine Sache bereitet ihm bis heute manchmal Probleme.

Sie sind Menschen mit Behinderung und ministrieren in der Stadtpfarrei Zu den Heiligen Engeln in Landsberg: (von links) Regina Süßmeier, Corina Demmel, Christine Kletzenbauer und Thomas Rotter.
Landsberg

Landsberg: Vier Ministranten und ihre besondere Rolle

Plus Zur Ministrantengruppe der Landsberger Stadtpfarrei Zu den Heiligen Engeln gehören auch vier Erwachsene. Sie alle sind Menschen mit Behinderung. Das LT hat sie bei ihrer Arbeit begleitet.

Markante Männerstimmen erklangen beim Auftritt der Gilchinger Sänger.
Aichach

Mariensingen: Die Gottesmutter steht im Mittelpunkt 

Beim Altbayerischen Mariensingen in der Aichacher Stadtpfarrkirche steht die Verehrung Marias im Mittelpunkt. Welche Töne Sänger und Musikanten anschlagen.

Mit Kreuz und Fahnen zogen die ehemaligen Ministranten der Pfarrei Donaumünster-Erlingshofen zur Kirche.
Kirche

Ehemalige und Aktive feiern gemeinsam

Außergewöhnlicher Gottesdienst mit Ministranten aus mehreren Jahrzehnten

Hellmairplatz: Rund 200 Impfgegner protestieren gegen das von Gesundheitsminister Jens Spahn geplante "Masernschutzgesetz".
Landsberg

Demo auf dem Landsberger Hellmairplatz: Kein Zwang zum Impfen

Impfgegner pochen bei einer Kundgebung in Landsberg auf ihr freies Entscheidungsrecht. Weshalb sie gegen das geplante „Masernschutzgesetz“ sind.

Beim Mariensingen präsentierten (von links) Organisatorin Marianne Altstetter, Rici Steca und Ulrike Hermann (Töchter von Fritz Fahrenschon) sowie Christoph Lambertz (Beratungsstelle für Volksmusik) das Heft „Marienlieder aus der Sammlung Fritz Fahrenschon“.
Kirchhaslach/Babenhausen

Marienlieder-Sammlung von Fritz Fahrenschon wird veröffentlicht

Ein Heft mit Marienliedern aus der Sammlung des Babenhauser Chorleiters Fritz Fahrenschon ist erschienen.