Veranstaltungen /

Musik der Gegenwart

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20PH9A3404-Pano.tif
Ulm

Das Münster leuchtet für die Musik

Kantor Friedemann Johannes Wieland und seine Chöre eröffnen an den Ostertagen die Konzertsaison 2018. Die verspricht neben Klassikern auch Überraschendes.

Copy%20of%20barcsay-portrait-4(3).tif
Krumbach

Ein Gitarrist erfindet sich neu

Ein Zufall brachte den Krumbacher Musiklehrer Stefan Barcsay mit dem Komponisten Enjott Schneider zusammen. Seitdem spielt er eine Uraufführung nach der anderen.

Copy%20of%20barcsay-portrait-4.tif
Musik

Eine Begegnung, die alles verändert

Ein Zufall brachte den Augsburger Gitarristen Stefan Barcsay mit dem Komponisten Enjott Schneider zusammen. Das öffnete ihm völlig unerwartet eine neue Welt.

Copy%20of%20j%20v%20e%20_0026298(1).tif
Chorkonzert

Neue, schöne Horizonte

Das Junge Vokalensemble Ulm zeigt in der Petruskirche, wie anregend und sinnlich die Musik der Gegenwart sein kann

Copy%20of%20ppg2_0017513.tif
Weißenhorn

Lust auf unerhörte Klänge

Das Duo „Heuschnupfen“ konfrontiert im Fuggerschloss Weißenhorn Kinder und Erwachsene mit Musik der Gegenwart. Auch das Publikum wird eingebunden - elektronisch.

Copy%20of%20Schimpf_Leip_1(1).tif
Tastentage

Er lässt die Fische zappeln und den Regen tropfen

Der Pianist Alexander Schimpf interpretiert Klassik und Moderne im Zehntstadel

Copy%20of%20KAYA3040.tif
Vorschau

Auf geht’s zum Donaufest

Ein Überblick über Höhepunkte des Festivals, das am Freitag eröffnet wird – und einige bekannte Namen bietet

Copy%20of%20magnificatSteppach_10.tif
Messe

Magnificat lässt Gläubige jubeln

Geistliche Musik erklingt in St. Raphael

Copy%20of%20FS_TEA_AZ_B-GES_SAM_211423370(2)(3).tif
Konzert

„Magnificat“ erschallt aus vielen Kehlen

Geistliche Musik John Rutters vereint Chöre in der Steppacher Raphaelskirche

Copy%20of%20IMG_4005.tif
Kirchenmusik

Posaunenchor St. Georg feiert Jubiläum

Am Sonntag findet ein Festgottesdienst statt. Am 30. Juni gibt es ein Jubiläumskonzert. Der Chor verfügt derzeit über 22 Bläserinnen und Bläser. Weitere Mitglieder sind willkommen