Veranstaltungen /

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%202018-01-05%20Stadtkapelle%20N%c3%b6rdlingen.tif
Musik

Wie in Wien

Die Stadtkapelle nimmt sich das berühmte Konzert der Philharmoniker zum Vorbild. Welche Stücke die Zuhörer genießen durften

Riccardo Muti (r) beim Neujahrskonzert 2018 der Wiener Philharmoniker. Foto: Hans Punz
Prosit Neujahr

Ein Traum im Walzertakt - Neujahrskonzert in Wien

25 Jahre nach seinem Debüt steht Riccardo Muti zum fünften Mal am Pult des Neujahrskonzerts. Der Neujahrsgruß der Wiener Philharmoniker ist für Millionen Zuschauer ein Pflichttermin vor dem Fernseher.

Simon Rattle 2015 am Pult der New Yorker Carnegie Hall. Foto: Chris Melzer
Konzerte

Mit Musik ins neue Jahr - Simon Rattle sagt bye-bye

Filmmusik, Abschiedsstimmung und immer wieder Walzer. Die Silvester- und Neujahrskonzerte in Berlin, Dresden und Wien kann man wie stets bei Sekt auch vor dem heimischen Fernseher genießen.

Wiener Philharmoniker
Konzert

Neujahrskonzert 2018 in Wien: Programm, Dirigent, TV und Livestream

Das Neujahrskonzert 2018 in Wien mit seinem Programm wird wieder Millionen Menschen faszinieren. Was man zu Dirigent, TV-Sendung und Live-Stream wissen muss.

Bei Anti-Regierungs-Protesten in der venezolanischen Hauptstadt Caracas schützt sich ein Demonstrant mit einem selbstgebauten Schild vor einem Wasserwerfer. Foto: Ariana Cubillos
Anti-Regierungs-Proteste

Zwei weitere Tote in Venezuela - Kot-Beutel gegen Polizei

Eskalation statt Entspannung in Venezuela: Chávez-Büsten werden zerstört, junge Leute bewerfen bei Protesten gegen eine drohende Diktatur die Polizei neuerdings mit Fäkalien. Der Blutzoll ist hoch.

Der venezolanische Dirigent Gustavo Dudamel 2016 in Wien. Foto: Florian Wieser
Krise

Gustavo Dudamel entsetzt vom Tod eines Musikers

Die Tötung eines jungen Musikers hat alles verändert. Vor allem für Gustavo Dudamel, einen der bekanntesten Dirigenten der Welt. Die Sozialisten in Venezuela haben ihn groß gemacht, nun bricht er mit ihnen - und ermutigt damit die aufbegehrende Jugend in der Heimat.

Copy%20of%20IMG_4529.tif

Bläser haben Erfolg mit Rosetti

Das Bläserquintett der Musikschule spielte auch Mozart und Haydn

Der französische Dirigent Georges Prêtre ist tot. Foto: Georg Hochmuth
Die Musikwelt trauert

Dirigent Georges Prêtre mit 92 Jahren gestorben

Der französische Dirigent Georges Prêtre ging in den großen Opernhäusern der Welt ein und aus und galt als Lieblingsdirigent von Maria Callas. Jetzt ist er im Alter von 92 Jahren gestorben.

a2.jpg
Langerringen

Zwei Stunden Zeit zum entspannen und genießen

Stephan Knöpfle ist seit 25 Jahren Dirigent im Allgäu-Schwäbischen Musikbund und 20 Jahre in Langerringen. Dies war allerdings nicht die einzige Ehrung in der fast voll besetzten Turnhalle.

Seit 75 Jahren: Das Neujahrskonzert in Wien ist eine Institution. Foto: Helmut Fohringer
Jahreswechsel

75 Jahre Wiener Neujahrskonzert

"Prosit Neujahr": Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker gehört zum festen Ritual in unzähligen Wohnzimmern.