Veranstaltungen /

Olympische Jugendspiele

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20jor004(1).tif
Dießen

Goldenes Eichenblatt für Dießenerin Elisabeth Stainer

Der Deutsche Schützenbund verleiht ihr die seltene Auszeichnung. Mit welchen Ideen Stainer um Kinder und Jugendliche wirbt und was sie zur Nachwuchsarbeit sagt.

«B4» (r) aus Vietnam beim Finale von Breakdance bei den Olympischen Jugendspielen 2018. Foto: Fabian Ramella
Sommerspiele 2024 in Paris

Olympia bittet zum Tanz - mit Breakdance in die Zukunft

2024 in Paris geht es im Breakdance um Medaillen. Die Olympischen Spiele werden auf jung getrimmt. Gründungsvater Coubertin würde sich angesichts der Neuerungen im Programm wohl im Grab umdrehen, meint IOC-Präsident Bach.

Zuletzt fanden in Buenos Aires die Olympischen Jugendspiele statt. Foto: Agustin Marcarian/Buenos Aires 2018/IOC
Buenos Aires und Ushuaia

Argentinien prüft Bewerbung für Winter-Olympia

Möglicherweise gibt es nachträglich einen weiteren Kandidaten für die Olympischen Winterspiele 2026. Aus Südamerika. Calgary bleibt vorerst im Rennen, nachdem es im Stadtrat nicht die erforderliche Stimmenzahl für einen Stopp der Bewerbung gab.

Breakdance ist bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires sehr beliebt. Foto: Ian Walton/OIS/IOC/AP
Breakdance und Futsal

Olympia experimentiert bei den Jugendspielen

Tausende junge Athleten schnuppern am Rio de la Plata erstmals Olympia-Luft. Die Jugendspiele sind immer auch ein Experimentierfeld für neue Disziplinen und Formate. So manche Lifestyle-Sportart könnte bald ins Hauptprogramm aufgenommen werden.

Der IOC hat entschieden, dass der Senegal die Olympischen Jugendspiele 2022 ausrichten soll. Foto: Ian Walton/OIS/IOC/AP
"Ambitioniertes Projekt"

Olympische Jugendspiele 2022 im Senegal

Viele Sportler kommen aus Afrika, außerdem hat der Kontinent eine sehr junge Bevölkerungen. Erstmals darf Afrika nun eine große olympische Veranstaltung ausrichten: Die 4. Jugendspiele in vier Jahren gehen in den Senegal.

Günter Younger ist der Chefermittler der WADA. Foto: Gustavo Ortiz
Mutmaßliches Staatsdoping

WADA-Ermittler verteidigt Begnadigung Russlands

Nach der Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA ging ein Aufschrei der Empörung durch die Sportwelt. Der deutsche WADA-Chefermittler spricht trotzdem von einem guten Deal. Er will an die Rohdaten heran, um seine Fälle abzuschließen.

Copy%20of%20beach.tif
Trendsport

Spektakel im Sand

Die Haunstetterin Sarah Irmler reist Ende Oktober zur Champions-League der Beachhandballer. In ein paar Jahren könnte die Sportart sogar olympisch werden

Dirk Schimmelpfennig ist seit März 2015 DOSB-Vorstand Leistungssport. Foto: Arne Dedert
Olympia

DOSB-Leistungssportchef: "Olympisches Flair erleben"

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) schickt 44 Nachwuchssportler zu den 2. Olympischen Jugend-Winterspielen von Freitag bis zum 21. Februar nach Lillehammer.

Copy%20of%20Alina_Reh_2.tif
Internationale Meisterschaften

Zwei Faustpfänder

Alina Reh ist in Schweden die Favoritin auf Gold, und ein junger Ulmer Zehnkämpfer greift in Kolumbien ebenfalls nach einer Medaille

Copy%20of%20Alina_Reh_2.tif
Internationale Meisterschaften

Zwei Faustpfänder

Alina Reh ist in Schweden die Favoritin auf Gold, und ein junger Ulmer Zehnkämpfer greift in Kolumbien ebenfalls nach einer Medaille