Veranstaltungen /

Olympische Sommerspiele

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Tadahiro Nomura, Judo-Athlet aus Japan, präsentiert die Fackel für die Olympischen Spiele Tokio 2020. Foto: Eugene Hoshiko/AP
Mit Kirschblüte

Tokio präsentiert olympische Fackel für 2020

Die Organisatoren der Olympischen Sommerspiele 2020 haben die olympische Fackel enthüllt.

Copy%20of%20WerMer_rst_2779(1).tif
Bilanz

Die Handball-WM und ihre Auswirkungen

Knapp zwei Monate nach den Titelkämpfen in Deutschland sind für die Klubs aus der Region die erhofften positiven Effekte kaum eingetreten. Dennoch gibt es etwas Erfreuliches.

Copy%20of%201_(54).tif
Ehrenamt

Ein sportliches Ehrenamt aus Leidenschaft

Von klein auf lernt Sandra Zacher-Schweigert, wie wichtig Mitarbeit in einem Verein ist. Heute ist sie Sprecherin der Leichtathleten im DLV – und genießt diese Arbeit.

Seoul war bereits 1988 Olympia-Gastgeber. Foto: dpa
Olympische Sommerspiele

Südkoreas NOK wählt Seoul als Bewerber für Spiele 2032 aus

Das Nationale Olympische Komitee von Südkorea hat Seoul als Bewerberstadt für die Sommerspiele 2032 ausgewählt, die das Land zusammen mit dem Nachbarn Nordkorea ausrichten will.

Paris(2).jpg
Fahrverbote

Wie die Pariser Bürgermeisterin einen "Straßenkrieg" anzettelte

Frankreichs Hauptstadt erstickt an den vielen Staus und der Luftverschmutzung. Bürgermeisterin Anne Hidalgo kämpft dagegen an. Doch der Widerstand ist groß.

Thomas Bach ist der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Foto: Valentin Flauraud/KEYSTONE
IOC-Präsident

Bach sieht Misstrauen gegen internationale Organisationen

Vor allem in westlichen Staaten stößt das Internationale Olympische Komitee auf viel Misstrauen. Volksbefragungen stoppten eine Reihe von Bewerbungen für die Spiele. IOC-Präsident Thomas Bach, der am 29. Dezember 65 Jahre alt wird, sucht einen Winter-Gastgeber für 2026.

Zieht sich auch aus persönlichen Gründen vom Posten des Schwimm-Bundestrainers zurück: Henning Lambertz. Foto: Jens Büttner
Durch neuen DSV-Sportdirektor

Schwimm-Cheftrainer Lambertz fühlte sich entmachtet

Die Konzepte des neuen Sportdirektors sind ein Grund für den Rücktritt von Schwimmtrainer Lambertz. Der Verband will die Last nun auf mehrere Schultern verteilen. Eine Olympiasiegerin hofft auf einen Neustart, der seinen Namen verdient.

Zieht sich auch aus persönlichen Gründen vom Posten des Schwimm-Bundestrainers zurück: Henning Lambertz. Foto: Jens Büttner
Schwimmer-Krise

"Team Tokio 2020" folgt auf Cheftrainer Lambertz

Die Last auf mehrere Schultern verteilen - so lautet das Motto der deutschen Schwimmer nach der überraschenden Rückzugs-Ankündigung ihres Chefbundestrainers. Gefordert sind nun auch die Kritiker. Sorgen macht sich eine Doppel-Olympiasiegerin - und hat einen Rat.

Anthony Joshua boxt gegen Carlos Takam um die Titel der Verbände WBA und IBF. Foto: Tim Goode
Porträt

Anthony Joshua, der Knockout-Mann

Ihm droht Gefängnis und der soziale Abstieg. Doch dann klopft Anthony Joshua bei einem Box-Club an. Und feiert als Späteinsteiger unglaubliche Erfolge.

Lilly Stoephasius ist ein großes Talent auf dem Skateboard. Foto: Kay Nietfeld
Echte Chancen

Skateboarderin Lilly: Mit elf auf dem Weg nach Olympia

Lilly ist erst elf Jahre alt - und schon ein der besten Skateboarderinnen Deutschlands. 2020 will sie sich in Tokio einen großen Traum erfüllen: die Olympischen Sommerspiele.