Stuttgart 21
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Stuttgart 21

Aktionsbündnis

Alternativen zu Stuttgart 21 besser und günstiger

Die Gegner des Projekts Stuttgart 21 geben die Hoffnung nicht auf. Nach ihrer Ansicht wäre eine radikale Änderung der Baupläne noch immer möglich und günstiger.

Verkehrsausschuss

Bahnchef: Stuttgart 21 mit heutigem Wissen nicht gebaut

Berlin/Stuttgart (dpa) - Die Deutsche Bahn würde das Projekt Stuttgart 21 aus heutiger Sicht nicht noch einmal angehen.

Zu viele überfüllte Züge

Bahn erwägt weiteren Ausbau der ICE-Flotte

Noch müssen Züge selten wegen Überfüllung geräumt werden. Das soll so bleiben, wenn einmal doppelt so viele Menschen mit ICE und Intercity fahren, wie es der Bund anstrebt. Die Bahn macht dazu einen Plan.

Balzhausen

Die Balzhauser müssen weiteres Jahr mit Schwerlastverkehr leben

Gemeinderat genehmigt mit Auflagen weiteres Lager für Ton und Lehm des Ziegelwerkes Staudacher. Straßenanlieger sind entsetzt.

Mindelheim

Zwei Großprojekte mit Mindelheimer Beteiligung

Die Firma Abt bohrt in München und an der Grenze

Illertissen

Wo die Lastwagen durchs Ried rollen sollen

Nach Einwänden wurde eine neue Strecke für die Lehm-Transporte zum Bellenberger Ziegelwerk vorgeschlagen. Sie soll die Natur weniger belasten – doch es gibt nicht nur Zustimmung.

Illertissen/Emershofen

Neue Route für die Lehmlaster zum Bellenberger Ziegelwerk

Eine alternative Strecke für die umstrittenen Transporte ist in der Debatte. Sie soll die Umwelt weniger belasten. Doch einige Bedenken bleiben.

Infrastruktur

Stuttgart 21 wird deutlich teurer

Der Bau des Tief-Bahnhofs wird zudem länger dauern. Und auch für die Neubaustrecke Ulm-Wendlingen ist der Kostenrahmen nicht mehr ausreichend

Stuttgart

Stuttgart 21 noch teurer - Bis zu 8,2 Milliarden Euro

Dass die Kosten für Stuttgart 21 ein weiteres Mal steigen würden, war klar. Nun hat der Aufsichtsrat die jüngsten Kalkulationen des Bahn-Vorstands gebilligt.

Stuttgart 21

Stuttgart 21 wird wohl noch teurer: Bahn-Aufsichtsrat entscheidet heute

Das umstrittene Bauprojekt Stuttgart 21 könnte noch teurer werden. Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn berät über weitere Kostensteigerungen und Verzögerungen beim Bau.

Wird Eröffnung verschoben?

Stuttgart 21 könnte mehr als acht Milliarden Euro kosten

Stuttgart 21 - Erst 2025 könnten nun die ersten Fahrgäste im neuen Bahnhof in Züge steigen, wenn der Aufsichtsrat am Freitag dem Vorstand folgt. Wer übernimmt die Mehrkosten?

Bellenberg

Freie Fahrt für Lehmtransporte auf Feldwegen

Der Gemeinderat hat die Ersatzstrecke zum Bellenberger Ziegelwerk befürwortet. Derzeit beantragt die Firma Wiest die Genehmigung zur Ablagerung weiteren Rohstoffs – dann soll gebaut werden.

Schönebach

Der Bock scheint ausgeflogen

Das abgelaufene Jahr bietet Anlass zur Hoffnung. Erstmals wurde kein weiterer Befall des Asiatischen Laubholzbocks in der Quarantänezone um Schönebach festgestellt. Wie es jetzt weiter geht.

Fahrer schwer verletzt

Lkw kracht in S21-Tunnelbaustelle auf A8

Ein Sattelzug kommt von der Fahrbahn ab und gerät in eine Baugrube des Bahnprojekts Stuttgart 21. Der Fahrer hat Glück im Unglück.

A8

Lkw-Fahrer kracht in S21-Tunnelbaustelle und wird schwer verletzt

Ein Sattelzug kommt von der Fahrbahn ab und gerät in eine Baugrube des Bahnprojekts Stuttgart 21. Der Fahrer hat Glück im Unglück.

Augsburg

Prognose für 2023: Fernzüge bremsen den Nahverkehr aus

Wenn Stuttgart 21 in sechs Jahren fertig sein wird, hat das für die Region Augsburg Vor- und Nachteile. Für den S-Bahn-ähnlichen Verkehr hat der Freistaat jetzt ein Konzept vorgelegt. Ab 2021 gibt es eine neue Zugstrecke

Augsburg

Fernzüge bremsen den Nahverkehr aus

Wenn Stuttgart 21 in sechs Jahren fertig sein wird, hat das für Augsburg Vor- und Nachteile. Für den S-Bahn-ähnlichen Verkehr hat der Freistaat jetzt ein Konzept vorgelegt.

Ulm

Auf neuer Strecke zum alten Bahnhof

Durch die Verzögerungen bei den Bauarbeiten am Knotenpunkt in der Landeshauptstadt wird nun die Forderung nach früherer Freigabe des Ulmer Abschnitts laut.

Kommentar

Warum Großprojekte in Deutschland so teuer werden

Ob Stuttgart 21, Berliner Flughafen oder Elbphilharmonie: Mega-Vorhaben kosten deutlich mehr und werden zu spät fertig. Die Wurzel des Übels liegt in der Politik.

Lehmtransport: Mehr Fahrten geplant

Was der Landkreis nun tun will

Zugsicherungssystem ETCS

Bahn will Technikproblem auf neuer ICE-Strecke schnell lösen

Die Bahn hat eingesehen, dass vieles schiefgelaufen ist zum Fahrplanwechsel. Das neue Sorgenkind, die ICE-Trasse Berlin-Müchen, steht im Blickpunkt. Dort läuft es besser, aber noch nicht perfekt.

BER und Stuttgart 21

Wirtschaft kritisiert Bauplanung öffentlicher Großprojekte

Macht sich die öffentliche Hand an Großprojekte, wird es oft teurer als angekündigt. Und die Fertigstellung kann sich ziehen. Den Schwarzen Peter schieben sich Politik und Wirtschaft dann gern gegenseitig zu.

300 Millionen Euro zusätzlich

Weitere Mehrkosten bei Stuttgart 21 möglich

Milliardenschweres Großprojekt statt Ausbau in der Fläche? Für Kundenvertreter und Kritiker steht der Bahnhofsbau in Stuttgart für die falsche Priorität. Und die Kosten könnten weiter steigen.

Stuttgart 21

Baustellenbesuch bei Stuttgart 21: Ein Traum für Tunnelbauer

Deutschlands größte Baustelle liegt unter der Erde. Dort, wo tausende Spezialisten kilometerlange Tunnel graben. Und dann ist da noch der Juchtenkäfer.

Bahnhof

Was Stuttgart 21 teurer macht

Das Projekt kostet nicht nur mehr, es dauert auch länger. Wer dafür aufkommt, ist offen