1. Startseite
  2. Video
  3. Berlin: 250 Quadratmeter Dachschaden nach Unwetter

Video

27.08.2019

Berlin: 250 Quadratmeter Dachschaden nach Unwetter

Video: dpa

Ein Gewitter mit Starkregen und Windböen hat in Berlin-Gesundbrunnen 250 qm Dachfläche von einem Mehrfamilienhaus gerissen.

Berlin 27.08.19: Bei einem Gewitter mit starken Böen sind in Berlin-Gesundbrunnen 250 Quadratmeter Dachfläche eines Mehrfamilienhauses abgedeckt worden. Verletzt wurde niemand, sagte ein Feuerwehrsprecher. Der Dachstuhl sei derzeit offen. Vier darunter liegende Wohnungen sind laut Feuerwehr betroffen. Das Dach des Hauses in der Eulerstraße wurde durch die Rettungskräfte gesichert. Zur Unterstützung wurde der Technische Hilfsdienst, die Höhenretter und das Technische Hilfswerk aus verschiedenen Bezirken angefordert. Für die Entsorgung der Dachpappe sei aber der Hausbesitzer selbst zuständig. Nach Angaben einer Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes gab es in Berlin am frühen Montagabend ein kräftiges Gewitter mit Starkregen und Windböen. Es hatte eine Unwetterwarnung gegeben, die gegen 22 Uhr am Abend wieder aufgehoben wurde.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren