1. Startseite
  2. Video
  3. "Bohemian Rapsody" knackt eine-Milliarde-Marke bei Youtube

Video

22.07.2019

"Bohemian Rapsody" knackt eine-Milliarde-Marke bei Youtube

Video: dpa

In der analogen Welt haben "Queen" so gut wie jeden Erfolg mitgenommen. Mit ihrem Song "Bohemian Rapsody" gelingt der Kult-Band jetzt ein weiterer Ritterschlag - dieses Mal in der digitalen Welt.

Berlin, 22.07.19: Legenden sind die vier Briten sowieso schon. Jetzt schaffen es die Jungs von "Queen" auch bei Youtube ganz nach oben. Ihr Song "Bohemian Rapsody" knackte jüngst die Marke von einer Milliarde Klicks. Damit is es das erste Musikvideo aus den 70ern, das bei Youtube die Miliardenmarke geknackt hat. 1975 veröffentlicht, katapultierte "Bohemian Rapsody" "Queen" mit einem Schlag auf die großen Bühnen der Welt. Und das, obwohl der Track mit sechs Minuten doppelt so lang ist wie ein gewöhnlicher Pop-Song. Untypisch sind auch die vielen musikalischen. Der Grund: In "Bohemian Rapsody" verstecken sich eigentlich drei verschiedene Songs, verriet Sänger Freddie Mercury in einer arte-Dokumentation. Mercury fügte die einzelnen Teile zusammen und schuf so einen Meilenstein der Musikgeschichte.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren