1. Startseite
  2. Video
  3. Der FCA-Talk: Nach Freiburg wird es knackig

Video

23.09.2019

Der FCA-Talk: Nach Freiburg wird es knackig

Video: AZ

Der FCA-Talk nach Freiburg: Robert Götz (links) und Florian Eisele sprechen über das harte FCA-Programm im Oktober und November.

Das Spiel beim SC Freiburg war eines zum Wohlfühlen: Die Trainer kennen und mögen sich, FCA-Stürmer Florian Niederlechner wird für sein Tor gegen den SC sogar noch bejubelt und am Ende gab es eine freundschaftliche Punkteteilung. An diese Atmosphäre sollte sich der FC Augsburg nicht unbedingt gewöhnen. Denn in den kommenden fünf Wochen wartet auf die Mannschaft von Martin Schmidt ein knackiges Programm: Nacheinander spielt der FCA gegen Bayer Leverkusen, in Mönchengladbach, gegen den FC Bayern, in Wolfsburg und gegen den FC Schalke - nicht gerade das Fallobst der Liga.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren