1. Startseite
  2. Video
  3. Der Panther-Check vor Spiel sechs: Personalsorgen auf beiden Seiten

Video

28.03.2019

Der Panther-Check vor Spiel sechs: Personalsorgen auf beiden Seiten

Video: Florian Eisele

Der Panther-Check vor Spiel sechs: Personalsorgen auf beiden Seiten

Nach dem sensationellen 4:3 in der Overtime sind die Augsburger Panther im Play-off-Duell gegen die DEG obenauf. Siegen die Panther im Auswärtsspiel gegen Düsseldorf (Freitag, 19.30 Uhr), wäre das gleichbedeutend mit dem Einzug ins Halbfinale. Allerdings gilt: Immer, wenn in dieser Serie ein Klub vermeintlich im Vorteil war, drehte sich der Wind wieder. AEV-Reporter Andreas Kornes gibt im Panther-Check vor Spiel 6 Einblicke ins Innenleben des Klubs. Coach Mike Stewart wirkt vor allem nach dem letzten Spiel äußerst gelassen und ebenso selbstbewusst. Allerdings muss der Austro-Kanadier für den Rest der Saison auf einen Spieler verzichten: T. J. Trevelyan wurde bereits operiert und fällt drei Monate aus. Der Rest der Play-offs findet ohne den Angreifer statt. Für ihn wird wohl Arvids Rekis in den Kader rücken.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren