1. Startseite
  2. Video
  3. Die Lochis: Schubladendenken frustriert uns

Video

10.09.2019

Die Lochis: Schubladendenken frustriert uns

Video: dpa

Das durch YouTube bekanntgewordene Zwillingsduo Die Lochis stört es, von einigen als Musiker nicht ernstgenommen zu werden. Dabei haben die hessischen Zwillinge schon einiges vorzuweisen.

Berlin, 10.09.19: Das durch YouTube bekanntgewordene Zwillingsduo Die Lochis stört es, von einigen als Musiker nicht ernstgenommen zu werden. Dabei haben die beiden mittlerweile 20-Jährigen schon einiges vorzuweisen. Bald erscheint auch ihr neues Album, das den Namen "Kapitel X" trägt. O-TON Roman Lochmann "Es ist unser drittes Studioalbum, wir waren fünf Mal auf großer Tour und schreiben mittlerweile auch Songs für andere. Das müsste eigentlich Beweis genug sein, dass wir nicht nur irgendwelche Influencer sind, die auf einmal Musik machen. Manche sehen das nicht und stecken uns in diese Schublade. Das stört uns total und ist teilweise sehr frustrierend." Vor vier Monaten zogen beide die Konsequenz: Sie verkündeten das Ende der Lochis. Nun wollen sie im Herbst ihren YouTube-Kanal, der über zweieinhalb Millionen Abonnenten hat, schließen und sich neuen Projekten widmen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren