1. Startseite
  2. Video
  3. Die Lochis machen Schluss - und weiter

Video

12.09.2019

Die Lochis machen Schluss - und weiter

Video: dpa

Aus den Lochis werden die Lochmanns. Die Zwillinge Roman und Heiko wurden durch YouTube-Videos bekannt, aus dieser Schublade wollen sie nun raus. Mit ihrem dritten Album schließen sie das Kapitel.

Berlin, 10.09.19: Mit lustigen Videos auf YouTube wurden sie bekannt - die Lochis - bestehend aus den Zwillingen Heiko und Roman Lochmann. Und aus den "YouTube-Zwillingen" wurden Musiker. Musikeinspieler Mit "Kapitel X" erscheint nun das dritte Studioalbum der Lochis. Es wird auch das letzte sein. Die beiden wollen sich künftig anderen Projekten widmen. O-TON Roman "Die Lochis waren eine megageile Zeit, wir sind dafür mega dankbar. Aber wir merken, dass wir uns weiterentwickeln, und spüren den Drang nach Veränderung." Die beiden jungen Entertainer kehren auch Youtube den Rücken zu, das sie einst berühmt gemacht hatte. Nach der Abschlusstournee, die nächste Woche startet, beginnt ein neues Kapitel für die Lochmann-Brüder. Aber welches? O-TON Roman "Wir sind 20. Wir gehen davon aus, dass wir noch viel vor uns haben und dass noch viel auf uns wartet. Was genau das sein wird, wissen wir derzeit noch nicht." Im kommenden Jahr erscheint zunächst ihr Kinofilm "Takeover". Was danach kommt, ist also offen. Nur eines ist klar: Getrennte Wege wollen sie erst einmal nicht gehen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren