1. Startseite
  2. Video
  3. Ein großes Danke - Bürger verabschieden Einsatzkräfte

Video

07.07.2019

Ein großes Danke - Bürger verabschieden Einsatzkräfte

Video: dpa

Fast eine Woche nach Ausbruch des verheerenden Waldbrandes in Südwestmecklenburg kehren sie in ihren Alltag zurück. Zwar ist der Brand noch nicht gänzlich gelöscht, aber die Einsatzkräfte rücken nach und nach ab.

Lübtheen, 07.07.19: Sie haben unermüdlich gegen die Flammen gekämpft - jetzt sagen die Bürger Danke. Nachdem sich die Lage im Waldbrandgebiet bei Lübtheen entspannt hat, ziehen sich die Einsatzkräfte nach und nach zurück, aber nicht ohne eine offizielle und vor allem emotionale Verabschiedung. "Ohne den schnellen Einsatz der Bundeswehr und das gute Zusammenspiel mit den zivilen Kräften hätten wir den Waldbrand nicht so schnell in den Griff bekommen", so Landrat Sternberg. Für die Bürger fängt jetzt wieder der normale Alltag an. Eine Woche nach dem Brand konnten auch die letzten Bewohner zurück in ihre Häuser. Gelöscht ist das Feuer zwar noch nicht, aber eingedämmt. Die Behörden ermitteln noch immer wegen vorsätzlicher Brandstiftung.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren