1. Startseite
  2. Video
  3. Erstes Wochenende mit neuen Tiroler Fahrverboten

Video

22.06.2019

Erstes Wochenende mit neuen Tiroler Fahrverboten

Video: dpa

Die Österreicher haben es angekündigt und nun umgesetzt. In Tirol gelten ab heute Wochenend-Fahrverbote für Landstraßen in der Nähe von Autobahnen. Damit sollen das Umfahren von Staus und verstopfte Dörfer verhindert werden.

Innsbruck, 22.06.19: Im österreichischen Bundesland Tirol gelten von diesem Samstag an die neuen Wochenend-Fahrverbote. Dazu werden Landstraßen für "Navi-Ausweicher" gesperrt, die so Staus auf den Autobahnen umfahren wollen. Tirol will damit erreichen, dass die Kraftfahrer bei Transitfahrten auch bei einem Stau auf der Autobahn bleiben und nicht die Straßen in den Dörfern der Ausweichrouten verstopfen. O-Ton Urlauber "Wir haben das schon gewusst, aber wir haben in der Zeitung, in der TZ haben wir das gelesen. Und da haben wir genau geschaut, weil wir über Mutters und Axamer-Lizum sind wir gefahren und das war eigentlich nicht drin eigentlich. Deshalb sind wir jetzt überrascht, weil wir nicht wissen, dass wir da nicht fahren dürfen." Das Abfahrverbot von der Autobahn für den Durchgangsverkehr ist bis zum 14. September jeweils von Samstag 7.00 Uhr bis Sonntag 19.00 Uhr in Kraft. Betroffen sind Umfahrungsstrecken der Inntalautobahn sowie der Brennerautobahn.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren