1. Startseite
  2. Video
  3. Europawahl 2019: Die Schnell-Analyse zur Wahl

Video

26.05.2019

Europawahl 2019: Die Schnell-Analyse zur Wahl

Video: Axel Hechelmann

Die Europawahl 2019 ist vorbei. Nun wird ausgezählt - und es zeichnen sich erste Erkenntnisse ab. Die Analyse im Video.

Bei der Europawahl 2019 wurde gewählt. Die ersten Hochrechnungen sind bereits bekannt – und sorgen für jede Menge Gesprächsstoff. Michael Stifter (Leiter Politik und Wirtschaft) ordnet die Wahl im Video ein: Wer hat die Wahlen gewonnen – und wer zählt zu den Verlierern? Wie steht es um die Volksparteien CDU/CSU und SPD? Wie lief die Wahl für die Rechtspopulisten? Und was bedeutet das Resultat für die Menschen in Deutschland und der Region? Denn besonders in Bayern schauen die Menschen ganz genau auf die Wahl: Der bayerische Spitzenkandidat Manfred Weber, der für die Europäische Volkspartei ins Rennen ging, muss darum bangen, es an die Spitze der EU zu schaffen. Der 46-jährige CSU-Politiker trat als Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten an.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren