1. Startseite
  2. Video
  3. FCA fährt mit Selbstvertrauen nach Mainz

Video

13.09.2018

FCA fährt mit Selbstvertrauen nach Mainz

Video: rt1.tv

Mit ordentlichen 4 Punkten nach zwei Spielen fährt der FCA voller Zuversicht zum Auswärtsspiel nach Mainz!

Die Länderspielpause ist vorbei – alle Mann sind wieder zurück in Augsburg. Vier Punkte aus zwei Spielen sind bisher eine gute Bilanz für den FCA. Und so erwartet die Mannschaft voller Zuversicht das nächste Auswärtsspiel – gegen den FSV Mainz 05. Genauso wie der FCA hat auch Mainz mit Trainer Sandro Schwarz einen ordentlichen Start hingelegt. Beide Seiten erwarten erwarten eine intensive Begegnung mit viel körperlichem Einsatz und aggressiver Spielweise. Michael Gregoritsch – frisch zurück von seiner Nationalmannschaft – gehört zu den ganz wichtigen Spielern des FCA. Er scheint hier seine Traummannschaft gefunden zu haben. Gute Laune also bei der Mannschaft und Vorfreude auf das kommende Auswärtsspiel. Sollte der FCA wieder gewinnen, dann würde er sich bis auf weiteres im oberen Tabellendrittel festsetzen.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren