1. Startseite
  2. Video
  3. Familienstreit in Hamburg eskaliert - drei Schwerverletzte

Video

24.06.2019

Familienstreit in Hamburg eskaliert - drei Schwerverletzte

Video: dpa

In Hamburg ist ein Familienstreit dermaßen eskaliert, dass drei Menschen dabei schwer verletzt worden sind. Einer der Beteiligten schwebte zwischenzeitlich sogar in Lebensgefahr.

Hamburg, 24.06.19: Bei einem Streit in Altona-Nord in Hamburg sind drei Menschen durch Stichverletzungen schwer verletzt worden. Ein 30-Jähriger habe zwischenzeitlich schwebte zwischenzeitlich in Lebensgefahr. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich bei den Beteiligten um Mitglieder einer Familie. Anwohner riefen die Polizei, als sich zwei Männer und eine Frau erst lautstark in einer Wohnung und anschließend auf der Straße stritten. Als die Beamten eintrafen, waren alle drei den Angaben zufolge bereits blutüberströmt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Hintergründe waren zunächst unbekannt. In der Wohnung befanden sich außerdem zwei Kinder. Sie wurden dem Kinder- und Jugendnotdienst übergeben.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren