1. Startseite
  2. Video
  3. Fliegerbombe: Das sagen die Augsburger zur großen Evakuierung

Video

23.12.2016

Fliegerbombe: Das sagen die Augsburger zur großen Evakuierung

Video: rt1.tv

Augsburg bereitet sich auf die große Evakuierung am ersten Weihnachtsfeiertag vor. Welche Maßnahmen die Behörden planen und wie betroffene Bürger reagieren.

Nicht nur Wohnungen und Häuser, auch Krankenhäuser, wie zum Beispiel das Vincentinum oder aber Pflegeheime, müssen komplett geräumt werden. Auf die Evakuierung reagieren die betroffenen Bürger unterschiedlich. Ein Infoblatt hängt inzwischen an allen Eingangstüren in der Innenstadt und informiert die Anwohner. Die Messe, aber auch Turnhallen und Schulen werden als Notunterkünfte für rund 54.000 betroffene Menschen genutzt. Und zwar so lange, bis die Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg auch wirklich entschärft ist.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren