1. Startseite
  2. Video
  3. Fluchtversuch: Brasilianischer Häftling tot in der Zelle

Video

06.08.2019

Fluchtversuch: Brasilianischer Häftling tot in der Zelle

Video: dpa

Das Video ging um die Welt. Ein brasilianischer Drogenhändler hatte versucht in Frauenkleidern zu fliehen. Nun wurde Clauvino da Silva tot in der Zelle eines Hochsicherheitsgefängnis entdeckt.

Rio de Janeiro, 06.08.19: Nach einem gescheiterten Fluchtversuch in Frauenkleidern ist ein brasilianischer Drogenhändler tot in seiner Gefängniszelle gefunden worden. Justizbeamte entdeckten die Leiche von Clauvino da Silva am Dienstag in seiner Einzelzelle im Hochsicherheitsgefängnis im Bundesstaat Rio de Janeiro. Ersten Erkenntnissen zufolge hat sich der Mann mit einem Bettlaken erhängt. Da Silva hatte am Wochenende versucht, als Frau verkleidet aus dem Gefängnis auszubrechen. Nach einem Besuch seiner Tochter wollte er in ihren Kleidern und mit Gummimaske und Perücke die Haftanstalt durch den Haupteingang verlassen. Bei der Ausgangskontrolle flog die Maskerade allerdings auf. Daraufhin wurde er in das Hochsicherheitsgefängnis verlegt.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren