1. Startseite
  2. Video
  3. Fußball pur: Hattrick, Handspiel und Coutinho-Debut

Video

26.08.2019

Fußball pur: Hattrick, Handspiel und Coutinho-Debut

Video: dpa

Es gab viel zu besprechen nach dem 0:3 im Spiel Schalke gegen die Bayern. Vor allem über Robert Lewandowskis drei Treffer und viel diskutierte Hand-Szenen. Das waren die Höhepukte des 2. Spieltags.

Berlin, 26.08.19: Seit 2014 spielt Robert Lewandowski jetzt für die Bayern, zu "95 Prozent" wird er seinen Vertrag auch verlängern. Mit der neuen 10, Coutinho, hat er nun ja auch einen Superstar in den eigegen Reihen. Drei Tore des Polen und das Debüt des prominenten Neuzugangs - sicher die Highlights der Partie gegen Schalke. Unmut gabs aber bei den Königsblauen, weil gleich zwei Mal kein Handelfmeter gepfiffen wurde. Doch selbst Trainer Wagner konstatierte später: "Deshalb haben wir nicht das Spiel verloren.". Der Endstand 0:3. RB Leizig zeigt sich unter Julian Nagelsmann in guter Form und hat hat das Tauziehen um Timo Werner vorerst gewonnen. Der Nationalstürmer verlängerte seinen Vertrag bis 2023 - und traf gleich bei der Heimpremiere von Rangnicks Wunschtrainer. Mit Unterschrift und Tor beim 2:1 gegen Eintracht Frankfurt hat der 23-Jährige Werner RB Leipzig einen nahezu perfekten Fußball-Sonntag beschert. Eine Stunde lang war die Leistung von Borussia Dortmund in Köln am Freitag wenig meisterlich. Am Ende stand trotzdem ein 3:1-Sieg. Doch am Ende waren die Schwarz-Gelben froh, ihren Job am zweiten Spieltag erfüllt und einen Ausrutscher knapp vermieden zu haben. Das war beim 3:1 beim starken Aufsteiger 1. FC Köln schwer genug. Dennoch: Der BVB ist Tabellenführer, vor punktgleichen Freiburgern, RB Leipzig, Wolfsburg und Leverkusen. Die Bayern derzeit auf Platz 6. Aber was zählt eine Tabelle nach dem 2. Spieltag? Die weiteren Ergebnisse: Hoffenheim besiegt Bremen mit 3:2 Mainz unterliegt Mönchengladbach 1:3 SC Paderborn verliert 1:3 gegen Freiburg Augsburg und Union trennen sich unentschieden 1:1 Düsseldorf Leverkusen: 1:3 Und: Die Hertha kassiert gleich drei Tore zu Hause gegen Wolfsburg.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren