1. Startseite
  2. Video
  3. Grünes Licht für "Matrix 4" mit Keanu Reeves

Video

21.08.2019

Grünes Licht für "Matrix 4" mit Keanu Reeves

Video: dpa

Neo und Trinity kommen zurück! Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss wurden beide für einen vierten Teil der "Matrix"-Reihe bestätigt. Auch Regisseurin Wachowski ist wieder mit von der Partie.

Keine andere Rolle machte Keanu Reeves (54) so berühmt wie Neo aus der dreiteiligen "Matrix"-Serie. Nun soll die futuristische Action-Reihe mit Reeves in der Hauptrolle fortgesetzt werden. Das berichteten die US-Branchenblätter "Hollywood Reporter" und "Variety" am Dienstag. Auch die Schauspielerin Carrie-Anne Moss (51) ist in ihrer früheren Rolle als Trinity wieder an Bord. Zudem kehrt Lana Wachowski als Regisseurin, Autorin und Produzentin zurück. Der Science-Fiction-Thriller "Matrix" war 1999 ein Kinokassenhit, der mit atemberaubenden Kung-Fu-Szenen und ausgeklügelten Spezialeffekten die Sehgewohnheiten des Publikums auf den Kopf stellte. Reeves verkörperte den nachdenklichen Kickbox-Kämpfer und Hacker Neo, der mit übermenschlichen Kräften die von Maschinen versklavte Menschheit retten soll. Über den Inhalt und einen möglichen Drehstart von "Matrix 4" wurde zunächst nichts bekannt.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren