Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei
  1. Startseite
  2. Video
  3. Heiko Herrlich ist neuer Trainer des FC Augsburg

Video

10.03.2020

Heiko Herrlich ist neuer Trainer des FC Augsburg

Video: rt1.tv

Der FC Augsburg hat einen neuen Trainer: Heiko Herrlich. Er ist der Nachfolger von Martin Schmidt. Der Verein sah sich gezwungen, nach vielen Niederlagen in Folge die Reißleine zu ziehen, um den Klassenerhalt nicht zu gefährden. Am Dienstag wurde Heiko Herrlich der Presse vorgestellt.

Nach der überraschenden Freistellung von FCA-Trainer Martin Schmidt stellt Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter heute vormittag der Presse gleich den neuen Chefcoach vor : Heiko Herrlich. Heiko Herrlich war zuletzt in der Saison 2017/18 Trainer von Bayer Leverkusen. Nun soll der Freund und Ex Mitspieler von Stefan Reuter den FCA vor dem Abstieg retten. Gut verteidigt – und trotzdem ohne Punkte – so kann man die Situation des FCA in den letzten Wochen beschreiben. Zum Schluß schwindet der Glaube an Trainer Schmidt und seiner Fähigkeit, das Ruder nochmal rumzureißen. Großes Thema nach wie vor : der Torhüter. Wer solls machen? Der immer kritisierte Thomas Koubek oder aber Andi Luthe, der gegen den FC Bayern ein gutes Spiel gemacht hat? Nun muß der neue Trainer erst einmal seine Mannschaft kennen lernen. Nur einen, den kennt er bereits : Florian Niederlechner. O-Ton Heiko Herrlich Bleibt zu hoffen, daß der FC Augsburg nun endlich in die Erfolgsspur zurück findet.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren