1. Startseite
  2. Video
  3. Heißester Juni-Tag: Heißer war es im Juni noch nie

Video

26.06.2019

Heißester Juni-Tag: Heißer war es im Juni noch nie

Video: dpa

40 Grad oder knapp darunter? Egal, es ist heiß. Die Extremtemperaturen machen Mensch, Tier und Natur zu schaffen. Hier ein paar Impressionen aus ganz Deutschland.

Berlin, 26.06.19: Deutschland schwitzt - und zwar gewaltig. Nach dem heißesten Tag der Geschichte sah es am Mittwoch zunächst nicht aus, doch der Juni-Rekord wurde schon am frühen Nachmittag geknackt: Im brandenburgischen Coschen wurden satte 38,6 Grad gemessen. Nie war es laut Deutschem Wetterdienst in einem Juni hierzulande heißer. Für die meisten Menschen hieß es deshalb: Her mit der Abkühlung, wie hier zum Beispiel im Freibad im bayerischen Straubing. Blöd nur, für alle die arbeiten müssen. Vor allem wenn das kühle Nass so greifbar nah ist. O-TON Bademeister Richtig voll wurde es im Freibad Bilzbad in Radebeul. Im Wellenbad ließen sich dann auch die heißen Temperaturen aushalten. Ganz Hartgesottene versuchten sich am Aufstieg des Brocken. Erst die unklimatisierte Schmalspurbahn. Dann pralle Sonne und kaum Schatten. Immerhin konnten sich die Blumen über eine kleine Erfrischung freuen. Und auch die Tiere haben unter der Hitze zu leiden. Im Niedersächsischen Serengeti-Park Hodenhagen zum Beispiel. Dort bekam unter anderen Flachlandtapir Bambou eine Sonnencremebehandlung. O-TON reagieren extrem empfindlich Im Heidelberger Zoo gab es für den in Deutschland einzigen Kronensifaka eine ganz besondere Leckerei: Einen Eisblock mit Futter. Ja und wenn alles nichts hilft, dann steckt man halt seinen Kopf unter Wasser.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren