1. Startseite
  2. Video
  3. Hongkong: Hunderttausende trotzen Peking

Video

18.08.2019

Hongkong: Hunderttausende trotzen Peking

Video: dpa

Neues Protest-Wochenende in Hongkong: Wieder lassen sich Hunderttausende nicht davon abbringen, auf die Straße zu gehen - weder von Peking noch vom heftigen Regen.

Hongkong, 18.08.19: Allen Drohungen aus Peking zum Trotz sind in Hongkong wieder Hunderttausende Anhänger der Demokratiebewegung auf die Straße gegangen. Die Menschen ließen sich auch von heftigem Regen nicht davon abbringen, lautstark Freiheit und Demokratie zu verlangen. In den vergangenen Tagen hatte Peking eine massive Drohkulisse aufgebaut. Angesichts von harten Kommentaren in der staatlich gelenkten Presse und Bildern von Truppenbewegungen nahe Hongkong gibt es international Sorge vor einem militärischen Eingreifen. Hongkong gehört seit dem Abzug der Briten 1997 zu China. Eigentlich hat es bis 2047 noch umfangreiche Sonderrechte wie Presse-, Versammlungs- und Meinungsfreiheit garantiert. Viele fürchten nun darum. Die Demonstranten werfen der prochinesischen Stadtregierung aber vor, diese Rechte auf Druck aus Peking immer weiter einzuschränken.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren