1. Startseite
  2. Video
  3. Schräger Kult aus Bayern: "Leberkäsjunkie"

Video

04.08.2019

Schräger Kult aus Bayern: "Leberkäsjunkie"

Video: dpa

In Bayern ist er längst Kult - jetzt kommt die sechste Verfilmung um den schrulligen Dorfpolizisten Eberhofer bundesweit in die Kinos. Mit der Komödie "Leberkäsjunkie" könnte die Fangemeinde auch außerhalb des Weißwurstäquators wachsen.

München, 01.08.19: FILMAUSSCHNITT "Leberkäsjunkie" (Constantin Film) Ja, der Filmtitel lässt es schon erahnen, die schräge Komödie "Leberkäsjunkie" spielt im tiefsten Bayern. Und im Freistaat haben die Filme rund um den verpeilten Dorfpolizisten Franz Eberhofer längst Kultstatus. Der inzwischen sechste Film der Reihe soll nun auch den Rest Deutschlands erobern. FILMAUSSCHNITT "Leberkäsjunkie" (Constantin Film) Sebastian Bezzel spielt mit Eberhofer mit schrulligem Charme - ein Grund für die Fans ihn zu lieben. O-TON Sebastian Bezzel, spielt den Polizisten Franz Eberhofer "Ich spiele ja nicht einen Beruf. Ich spiele einen Charakter, einen Typen, eine Figur, der zufälligerweise halt Polizist ist." In der Idylle von Niederkaltenkirchen muss sich Eberhofer mit seinem Kumpel Rudi Birkenberger diesmal mit Brandstiftung und Mord herumschlagen - dazu kommt ein neuer Widersacher: sein Cholesterinwert. FILMAUSSCHNITT "Leberkäsjunkie" (Constantin Film) Mit schrägen Charakteren und haarsträubender Situationskomik werden die bayerischen Traditionen mal etwas anders dargestellt. Und das könnte auch über die Grenzen des Weißwurstäquators hinaus für neue Fans der Eberhofer-Reihe sorgen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren