1. Startseite
  2. Video
  3. Sensation: Panda-Dama Meng Meng bringt Zwillinge zur Welt

Video

02.09.2019

Sensation: Panda-Dama Meng Meng bringt Zwillinge zur Welt

Video: dpa

Nach aufregenden Wochen langer Ungewissheit: Panda-Dame Meng Meng wurde zum ersten Mal Mutter und brachte zunächst ein Jungtier zur Welt. Eine knappe Stunde später bekam der kleine Neuberliner ein Zwillingsgeschwisterchen.

Berlin, 02.09.19: Nach einigen aufregenden Wochen mit langer Ungewissheit war es am 31. August um 18:54 Uhr tatsächlich soweit: Panda-Dame Meng Meng wurde zum ersten Mal Mutter und brachte - nach einer Tragzeit von 147 Tagen - zunächst ein Jungtier zur Welt. Erst eine Woche zuvor konnten die Experten des Zoo die tatsächliche Trächtigkeit von Meng Meng sicher feststellen. Die frischgebackene Mutter wusste unmittelbar nach der Geburt, was zu tun ist: Sofort legte sie das Jungtier behutsam auf ihren Bauch und begann es mit ihren großen Tatzen, ihrem warmen Atem und dem weichen Fell ihrer Wangen liebevoll zu wärmen. Dabei blieb Mutter und Kind nicht viel Zeit zum Ausruhen - eine knappe Stunde später, um 19:42 Uhr, bekam der kleine Neuberliner ein Zwillingsgeschwisterchen und das zweite Jungtier wurde geboren. "Meng Meng und ihre beiden Jungtiere haben die Geburt gut überstanden und sind wohlauf" verkündet Tierarzt und Zoo- und Tierpark-Direktor Dr. Andreas Knieriem erleichtert. Optisch ähnelt der Nachwuchs seinen Eltern noch gar nicht. Rosarot gefärbt mit feinem weißen Flaum und einem überproportionierten Schwanz wurden die deutschlandweit ersten beiden Panda-Babys geboren.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren