1. Startseite
  2. Video
  3. Sexualverbrechen im Unterallgäu: Die Tatorte

Video

06.12.2018

Sexualverbrechen im Unterallgäu: Die Tatorte

Video: Wilhelm Schmid

Im Unterallgäu sind drei Frauen Opfer von sexuellen Übergriffen geworden. Das waren die Tatorte.

Am 3. und 5. Dezember 2018 wurden im Bereich der Gemeinden Egg an der Günz und Babenhausen drei schwere Sexualverbrechen verübt: Tatort 1: Bei Egg an der Günz im Bereich Frickenhauser Straße / Günztal Tatort 2: Am Rothdachweiher bei Babenhausen im Bereich des Kiosks "Seeblick" Tatort 3: Am Rothdachweiher bei Babenhausen im Bereich der Umkleidehütte

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Meistgesehene Videos
201812190751_40_265835_201812190743-20181219064519_MPEG2_00.jpg
Video

Drei Tote nach Schüssen in Heidelberger Hochhaus

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen