1. Startseite
  2. Video
  3. Sommerserie - Kultur aus der Ulmer Straße - Tag 3

Video

17.08.2017

Sommerserie - Kultur aus der Ulmer Straße - Tag 3

Video: Richard Mayr

Zwei Redakteure, ein mobiler Schreibtisch, sechs Dienstage lang: In unserer Sommerserie "Kultur aus der Ulmer Straße" berichtet die Kulturredaktion der Augsburger Allgemeinen aus Kriegshaber. Jedes Mal stellen wir eine Frage der Woche. Dieses Mal lautet sie: Was ist typisch Kriegshaber?

Vor dem ehemaligen Straßenbahn-Depot an der Ulmer Straße in Kriegshaber bezieht die Kulturredaktion der Augsburger Allgemeinen diesen Sommer ihr Außenbüro. Jeden Dienstag recherchieren wir, Richard Mayr und Michael Schreiner, vor Ort. Nach und nach wird das Bild des Augsburger Stadtteils immer deutlicher. Die Menschen, die an den Schreibtisch kommen, erinnern sich an Geschäfte, die es schon lange nicht mehr gibt, erzählen, was Kriegshaber heute kulturell ausmacht und was dem Stadtteil fehlt. Jedes Mal stellen wir dazu eine Frage der Woche. Dieses Mal lautet sie: Was ist typisch Kriegshaber? Sehen Sie selbst, was Bernhard Radinger, dem Ureinewohner von Kriegshaber, und seinem ehemaligen Klassenkameraden Siegfried Gürth dazu einfällt.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren