1. Startseite
  2. Video
  3. Ungewöhnlicher Rettungseinsatz: Feuerwehr rettet Küken

Video

30.06.2019

Ungewöhnlicher Rettungseinsatz: Feuerwehr rettet Küken

Video: dpa

Zu einem ungewöhnlichen Rettungseinsatz musste die freiwillige Feuerwehr in Stahnsdorf ausrücken: Fünf Entenküken waren in einen Gully gefallen.

Als ein Passant in Stahnsdorf bei Potsdam ein Piepsen aus einem Gully hörte, alarmierte er direkt die Feuerwehr. Die kam in Windeseile zum Einsatzort. Als die Einsatzkräfte den Gully dann öffneten, kullerten auch schon fünf süße Entenküken heraus, die wohl alle gemeinsam dort hineingefallen waren. Die Damen und Herren der freiwilligen Feuerwehr in Stahnsdorf mussten dann nur noch verhindern, dass die fünf Kleinen ein weiteres Mal in den Gully fallen. Wieder bei Sinnen machten sich die kleinen Vögel auch gleich auf den Weg zu ihrer Mutter, die schon sehnsüchtig auf ihre Küken gerwartet haben muss.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren