1. Startseite
  2. Video
  3. Vermisstenfall in München: Polizei sucht nach Leichen

Video

26.07.2019

Vermisstenfall in München: Polizei sucht nach Leichen

Video: dpa

Seit zwei Wochen fehlt jede Spur von einer Mutter und ihrer 16-jährigen Tochter in München. Hat ihr Mann sie und die Stieftochter umgebracht?

Rund 130 Einsatzkräfte durchkämmen ein Waldstück im Südosten Münchens. Aus der Luft hilft ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera. Die Kamera sei trotz der Hitze in der Lage, etwa Kleidungstücke oder menschliche Körper vom Waldboden zu unterscheiden, erklären die Ermittler. Michael Riehlein, Pressesprecher Polizeipräsidium München, sagt: "Ergebnisse aus den Ermittlungstätigkeiten haben Informationen hervorgebracht, dass sich hier im Bereich des Truderinger Forstes Hinweise, Spuren oder möglicherweise gar die Leichen aus dem Vermisstenfall in Ramersdorf ergeben, diese Hinweise stammen aus dem Umfeld des Täters und seiner Familie." Seit Mitte Juli fehlt von Mutter und ihrer 16-jährigen Tochter jede Spur. Die Polizei befürchtet das Schlimmste. Der Ehemann der 41-jährigen Vermissten ist ins Visier der Ermittler geraten - er hatte sich bei der Vermisstenmeldung seiner Partnerin und deren Tochter in Widersprüche verstrickt.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren